Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Umfrage

Wissenstest November 2017
  • Wann wurde das nördliche Ostpreußen erstmals umbenannt?

Alle Umfragen

Reiseunternehmen "Selenogradsk Trans"

Reisemöglichkeiten von und nach Kaliningrad

Kaliningrad im Jahre 2017 ist reisetechnisch nicht ganz einfach zu erreichen. Es gibt keine Bahnverbindung, keine Flugverbindung aus Westeuropa und keine Fährverbindung. So verbleiben als Anreisemöglichkeiten nur der Individualtransport, eine kombinierte Flug- und Busverbindung über Gdansk oder Warschau, die An- und Abreise mit Kaliningrader Reisebusunternehmen im Linienverkehr oder die Reisemöglichkeit mit Kaliningrader Minibussen die täglich zwischen Kaliningrad und deutschen Städten verkehren.

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle die Reisemöglichkeiten mit Kaliningrader Reisebussen der Firma „Selenogradsk Trans“ vorstellen, die mit mittleren und großen Reisebussen täglich mehrmals die Strecke „Kaliningrad-Gdansk-Kaliningrad“ bedienen.

Sie können versuchen, ohne vorherige Buchung einen Platz im Bus zu bekommen, dass Risiko, dass zu Spitzenzeiten kein freier Platz für Sie vorhanden ist, ist allerdings latent vorhanden. Sind Sie nicht vor Ort in Kaliningrad, so können Sie eine Buchung über das Internet vornehmen und auch bezahlen. Allerdings können auch wir das für Sie erledigen, wenn Sie es denn wünschen. Wir buchen für Sie, übersenden Ihnen die Tickets und stellen natürlich für unsere Dienstleistungen eine Aufwandsgebühr in Rechnung. Klicken Sie auf die nachfolgende Grafik, um direkt zur Internetseite des Transportunternehmens zu gelangen und unsere Gebühren zu vermeiden.

Die Reise von Kaliningrad nach Gdansk beginnt am Busbahnhof in Kaliningrad, direkt gelegen neben dem Süd-Bahnhof.

Es ist völlig ausreichend, wenn Sie 10 Minuten vor Abfahrt des Busses an der Abfahrtstelle sind – wenn Sie bereits ein Ticket haben. Die Busse fahren täglich von Kaliningrad nach Gdansk drei Mal, egal ob es sich um Wochentag, Wochenende oder Feiertage handelt.

Ab Kaliningrad – Zentraler Busbahnhof am Südbahnhof, Bahnsteig Nr. 2:

  • 6:00 Uhr
  • 7:30 Uhr
  • 15:00 Uhr

Die Fahrt bis zur russisch-polnischen Grenze (Mamonowa-1) dauert eine Stunde. Die Grenzabfertigung auf russischer Seite im Sonderkanal für Reisebusse erfordert 30 Minuten. Die Grenzabfertigung auf polnischer Seite im Sonderkanal für Reisebusse erfordert zwischen 1-2 Stunden. Die Reise bis Gdansk dauert zwei Stunden, sofern es keine Staus oder Unfälle auf der Strecke gibt. Sollte Ihr Reiseziel der Airport in Gdansk sein, so müssen Sie dies beim Kauf eines Tickets sagen. Dann fährt der Bus bis zum Airport weiter. Ansonsten endet die Fahrt des Busses am Busbahnhof in Gdansk und Sie müssen mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Taxi weiterfahren, was wesentlich zeitaufwendiger und auch teurer ist.

Die Rückfahrt von Gdansk nach Kaliningrad erfolgt dreimal täglich vom Busbahnhof in Gdansk (gleich hinter dem Hauptbahnhof) vom Bahnsteig 11 (gleich an der Ausfahrt vom Busbahnhof):

  • 06:00 Uhr
  • 15:00 Uhr
  • 17:00 Uhr

Die Fahrt bis zur polnisch-russischen Grenze (Mamonowa-1) dauert zwei Stunden. Die Grenzabfertigung auf polnischer Seite im Sonderkanal für Reisebusse erfordert 1-2 Stunden. Die Grenzabfertigung auf russischer Seite im Sonderkanal für Reisebusse erfordert 30 Minuten. Die Reise von der Grenze bis zum Busbahnhof in Kaliningrad benötigt eine Stunde.

Sollten Sie unsere Dienstleistungen benötigen, so benötigen wir von Ihnen:

  • Name, Vorname
  • email-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Hinreise
  • Datum und Uhrzeit der Rückreise

Unsere Leistungen für Sie beginnen nach Eingang des Geldes auf unserem deutschen Konto. Um Missverständnissen vorzubeugen, nehmen wir Ihre Aufträge nur in schriftlicher Form per email entgegen.  

Uwe Niemeier