Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Umfrage 1. November 2018

01 Nov 2018 - 15 Nov 2018 Umfrage wird auf Bestellung durchgeführt: Kaliningrad-Domizil

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an unserer Umfrage.

Wir starten jeden Monat zwei Aktivartikel, die Sie nur lesen können, wenn Sie mit einem mutigen Klick vorher Ihre Meinung äußern: Zum 01. und zum 16. eines jeden Monats.

Heute wollten wir von Ihnen wissen:

Wie viele Restaurants befinden sich auf dem Leninski in Kaliningrad?

Als Antwortvarianten hatten wir angeboten

  • sicher viele. Ich habe aber wirklich keine Vorstellung.  
  • 99 Restaurants und Cafés
  • 59 Restaurants und Cafés
  • 39 Restaurants und Cafés
  • 09 Restaurants und Cafés

Die Frage zu diesem Wissenstest zu formulieren, war nicht ganz so einfach, denn es gibt die unterschiedlichsten Vorstellungen, was denn ein Restaurant ist. Und in Russland ist es so, dass es sehr viele „Cafés“ gibt, die aber eigentlich, nach deutschen Vorstellungen, eigentlich wie ein normales Restaurant funktionieren – wieso die sich „Café“ nennen – ich habe keine Ahnung.

Und wie ich den Leninski hoch und runter gelaufen bin, habe ich eine Reihe von Street-Food-Kiosken (oi, was für ein unangenehmes Wort)gesehen, die durchaus einen angenehmen Eindruck machten – nicht alle, aber immerhin die Mehrzahl. Das sind zwar keine Restaurants, aber doch Punkte, wo man seinem knurrenden Magen durchaus, alternativ gegen das Einstellen des Knurrens, etwas anbieten kann.

Und so habe ich beschlossen, alle diese Stellen zusammenzufassen und bin auf insgesamt 59 Möglichkeiten gestoßen, wo man essen und trinken kann – mehr oder weniger gemütlich, mehr oder weniger preiswert.

Und ich erinnere mich an meine Zeiten, wo ich gerade nach Kaliningrad angereist war. Das war im Jahre 1995. Da gab es das Restaurant „Valencia“ im Gebäude der Stadtverwaltung, das Restaurant „Universal“ auf dem Prospekt Mira – tja, und das war es dann schon. Irgendwann, gefühlt war das so um 2005, begann sich die Restaurantszene in Kaliningrad zu entwickeln. Sie ist unheimlich dynamisch, fast täglich schließen Restaurants und fast täglich öffnen neue Restaurants oder bestehende werden neu formatiert.

Und ich stelle mir die Frage: Wenn es alleine auf dem Leninski schon 59 Möglichkeiten gibt, seinen Hunger zu stillen, wie viele Möglichkeiten hat dann wohl die ganze Stadt? Ich weiß es nicht, werde aber versuchen zu prüfen, ob meine Schätzung von mindestens 1.000 stimmt.

So, und nun begleiten Sie mich über den Leninski, da zeige ich Ihnen alle 59 Restaurants. (Klicken Sie auf die Grafik)

Uwe Niemeier

… ach, ehe ich es vergesse: Vergessen Sie nicht, in der Nacht vom 15. zum 16. wach zu bleiben. Da gibt es nämlich eine neue Frage. Sollten Sie aber diesen aufregenden Moment verpassen, so haben Sie bis zum Monatsende auch noch Zeit unserer Frage zu beantworten.


  • Wie viele Restaurants gibt es auf dem Leninski in Kaliningrad?