Wissenstest August 2018

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an unserem Wissenstest.

Jeden Monat startet unsere Informationsagentur 

  • vom 01. bis 15. des Monats eine Umfrage und
  • vom 16. bis 30./31. des Monats einen Wissenstest.

Unsere Frage nach Ihrem Wissen für August 2018 lautete:

Welchen Alkohol mögen die Russen am liebsten?

Als Antwortvarianten hatten wir angeboten:

  • Wodka
  • Wein
  • Whisky
  • Cognac
  • Bier
  • Sekt
  • Likör

Durch die Firma GfK wurde in Russland eine Umfrage gestartet, um festzustellen, welchen Alkohol die Russen bevorzugen. Und man kam zu erstaunlichen Erkenntnissen.

Wenn die Mehrzahl der Weltbevölkerung glaubt, dass die Russen den Wodka am liebsten mögen, so haben sie ganz stark geirrt – wie man sich eben in so vielen Stereotypen, Russland betreffend, irrt.

Denn am liebsten mögen die Russen Wein. Alleine in den letzten 12 Monaten ist der Umsatz von Wein um 8,8 Prozent gestiegen – und dies trotzdem, dass Wein erheblich teurer ist als Wodka.

Der russische Durchschnittsbürger kauft im Verlaufe des Jahres sieben Mal Wein und kauft bei jedem Einkauf 1,4 Liter, also zwei Flaschen.

Insgesamt kaufen die Russen im Verlaufe des Jahres 21 Liter alkoholische Getränke – Bier nicht mitgerechnet.

Russland selber unterstützt diesen Trend des Weingenusses. Der Weinanbau und die Weinproduktion sind in Russland noch nicht sehr entwickelt und die billigen Weine aus dem Ausland machen den russischen Weinbauern auch große Sorgen. Deshalb haben diese auch den Gesetzgeber gebeten, einerseits die Subventionen im Umfang von mindestens 1,5 Mrd. Rubel jährlich fortzusetzen, aber andererseits auch Maßnahmen gegen den Import billiger Weine einzuleiten. Am besten wäre es, den Import von Wein generell zu verbieten.

Durch den russischen Gesetzgeber wird wohl die Situation real eingeschätzt, denn die russische Landwirtschaft ist gegenwärtig weder mengen- noch qualitätsmäßig in der Lage, die durch ein Importverbot entstehende Angebotslücke auf dem russischen Verbrauchermarkt auch nur ansatzweise zu schließen.

Übrigens wurde in einer weiteren Umfrage festgestellt, dass das meistgekaufte Lebensmittel in Russland nicht Brot, sondern Fleisch ist. 14 Prozent des zur Verfügung stehenden Haushaltsgeldes wird für Fleisch ausgegeben.

Ach so, für diejenigen, die die Russen doch lieber als Wodkatrinker sehen, hier noch ein Beitrag als Bonus zu unserem monatlichen Wissenstest:

Uwe Niemeier

… ach, ehe ich es vergesse: Wissen Sie eigentlich, dass dieser Wissenstest sich in der Nacht zum 1. des neuen Monats abschaltet? Ja, solche phantastischen technischen IT-Wunder gibt es auf unserem Portal. Und das nächste Wunder passiert dann schon eine Sekunde später, denn dann schaltet sich eine neue Umfrage-Frage wieder zu. Wenn Sie also nichts Besseres zu tun haben bleiben Sie doch einfach wach und beobachten diesen technischen Vorgang. Vielleicht sind Sie ja der oder die Erste mit dem „Klick“. Sie können zwar nichts gewinnen, aber es ist trotzdem ein schönes Gefühl Erste(r) gewesen zu sein.

  • Welchen Alkohol mögen die Russen am liebsten?

    Bier - 22

    15%

    Cognac - 7

    5%

    Likör - 0

    0%

    Sekt - 0

    0%

    Selbstgebrannter/Samagonka - 23

    15%

    Wein - 13

    9%

    Whisky - 3

    2%

    Wodka - 83

    55%

Alle Umfragen

Kommentare ( 0 )

Um zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren oder einloggen.

Autorisierung