Eins, Zwei, Drei, Vier, Fünf – mehr als nur Zahlen

 Eins, Zwei, Drei, Vier, Fünf – mehr als nur Zahlen

Von der zwei bis zur fünf: Dwojka, trojka, tschetwjorka, pjatjorka sind die Schulnoten nach dem in Russland üblichen 5-Punkte-System. Diese und weitere Ziffern haben aber in der russischen Sprache auch noch andere Bedeutungen.

Russland HEUTE ist ein deutschsprachiges Internetportal für aktuelle Nachrichten, Kommentare und Informationen aus Russland.

Alexej Michejew von Russland HEUTE hat einen interessanten, leicht verdaulichen Artikel zur Doppelbedeutung der russischen Zahlen geschrieben. Lesen Sie hier.

Reklame

Kommentare ( 0 )

Um zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren oder einloggen.

Autorisierung