Baubeginn Fischdorf-2 ab März 2016

Baubeginn Fischdorf-2 ab März 2016

Mit dem Bau des zweiten Abschnittes des Kaliningrader Fischdorfs soll im März begonnen werden. Darüber informierte der Direktor der Korporation für die Entwicklung des Tourismus des Kaliningrader Gebiets Alexander Arutjunow.

Der neue Bauabschnitt soll bis zum Februar 2018, also unmittelbar vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft, fertiggestellt sein.

Die zu bebauende Fläche hat einen Umfang von 50.000 Quadratmetern. Dort werden ein Vier-Sterne-Hotel mit 172 Zimmern sowie kommerzielle Einrichtungen gebaut. Der Gesamtumfang der Investitionen beläuft sich auf 2,5 Mrd. Rubel.

Als erstes wird das Hotel unter dem Brand „Mariott“ errichtet. Dieses soll bereits im Herbst 2017 seiner Nutzung zugeführt werden.

Das Projekt für den zweiten Bauabschnitt wurde von einem Architektenbüro aus Minsk erarbeitet. Neben den schon erwähnten Bauten wird es eine Fußgängerzone geben und es wird ein Wohngebiet errichtet. Es werden Pregel-Terrassen gebaut und Anlegepunkte für Yachten. Zu den weiteren Bauten gehört auch eine Tiefgarage für 340 Fahrzeuge.

Reklame

Kommentare ( 0 )

Um zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren oder einloggen.

Autorisierung