Immobilienpreise in Kaliningrad

Immobilienpreise in Kaliningrad

 

Das russische Statistikamt hat sich mit der Preisentwicklung auf dem Immobiliensektor in Kaliningrad beschäftigt.

Der mittlere Preis für einen Quadratmeter Neubau beläuft sich im ersten Quartal des laufenden Jahres auf 44.500 Rubel, rund 1.100 Euro. Damit ist der Preis im wesentlichen stabil geblieben – im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Im Vorjahr betrug der Preis 42.600 Rubel (1.065 Euro). 

Immobilien auf dem Zweitmarkt (genutzte Immobilien) können bereits ab einem Preis von 37.300 Rubel (930 Euro) erworben werden. Standard-Neubauwohnungen auf dem Zweitmarkt beginnen bei einem Preis von 40.000 Rubel (1.000 Euro). Für Wohnungen die in den letzten Jahren im gehobenen Segment errichtet wurden, beginnen die Preise ab 52.000 Rubel (1.300 Euro).

Quelle: http://rugrad.eu/news/594115/

Reklame

Kommentare ( 0 )

Um zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren oder einloggen.

Autorisierung