Krieg ohne Menschen?

Krieg ohne Menschen?
Begleittext zur Videoinformation
Der hier veröffentlichte Text ist der gesprochene Begleittext zum Video und entspricht der Qualität eines Manuskripts. Am Ende des Textes finden Sie den eigentlichen Beitrag in Form einer Videoinformation. Nur der Manuskripttext enthält nicht alle angebotenen Informationen, denn im Videobeitrag gibt es zusätzliche eingeblendete Text-, Grafik- und Fotoinformationen.

 

 

Es ist schon eine verlockende Vorstellung, wenn zukünftige Kriege ohne Menschen und somit ohne menschliche Opfer stattfinden. Noch besser wäre aber, wenn es zukünftig Menschen völlig ohne Krieg geben könnte. Aber Russland bereitet gegenwärtig die erste Variante vor.

Russland arbeitet gegenwärtig an der Modernisierung des modernen Panzers T-90MS. Die nächste Modellvariante soll ohne Besatzung in den Kampf ziehen. Darüber informierte am Samstag der Generaldirektor von „UralWagonSawod“ Alexander Potapow.

Die gegenwärtige Modellvariante hat bereits einen derartigen Stand der elektronischen Ausstattung erreicht, dass es schon ein selbstläufiger Prozess ist, auch die Besatzung selber durch Roboter abzulösen – so der Generaldirektor.

Ob es einen Panzer ohne Besatzung geben wird, liegt in der Entscheidung des Bestellers – also des russischen Verteidigungsministeriums oder anderer Staaten, die sich für die Exportvariante entscheiden.

Reklame

Kommentare ( 0 )

Um zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren oder einloggen.

Autorisierung