Zeitweilige Grenzschließung in Kaliningrad

Zeitweilige Grenzschließung in Kaliningrad

Im Kaliningrader Gebiet werden zeitweilig Grenzübergänge geschlossen. Begründet wird die Schließung mit „prophylaktischen“ Maßnahmen am Energieversorgungsnetz.

Im Kaliningrader Gebiet werden an ausgewählten Tagen im Oktober in der Zeit von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr drei Grenzübergänge zeitweilig für die Durchführung von prophylaktischen Maßnahmen am Energieversorgungsnetz geschlossen. Dies betrifft folgende Übergänge:

  • Bagrationowsk vom 30.09. – 02.10.2013 von 09.00 – 11.00 Uhr
  • Morskoje vom 14.10. – 16.10.2013 von 09.00 – 11.00 Uhr
  • Tschernyschewskoje 28.10. – 30.10.2013 von 09.00 – 11.00 Uhr.

An allen anderen Tagen arbeiten die Übergänge wie gewohnt.

Die verantwortlichen Kaliningrader Organe bitten die Grenzpassagiere diese Sperrzeiten in ihren Reiseplänen zu berücksichtigen.

Quelle: http://kaliningrad.ru/news/item/30536-v-kaliningradskoj-oblasti-tri-punkta-propuska-poocherjodno-zakroyut-na-profilaktiku

Reklame

Kommentare ( 0 )

Um zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren oder einloggen.

Autorisierung