Zentralbank stoppt zeitweilig Valutakäufe

Zentralbank stoppt zeitweilig Valutakäufe

Die russische Zentralbank informiert, dass man bis Ende September keine Valutaaufkäufe auf dem russischen Binnenmarkt tätigen werde. Dieser Beschluss wurde zur Stabilisierung des russischen Finanzmarktes und des Rubelkurses gefasst.

Reklame

Kommentare ( 0 )

Um zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren oder einloggen.

Autorisierung