Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Tagaktuelles Informationsportal

Das tagaktuelle Informationsportal von "Kaliningrad-Domizil" ist eine unabhängige Informationsquelle. Wir positionieren uns nicht als journalistische Einrichtung. Unser Portal ist BLOG. Es wird in ehrenamtlicher Arbeit gestaltet und finanziert sich ausschließlich aus Privatquellen. Verantwortlich für den Inhalt der Informationen und die graphische Gestaltung ist Uwe Niemeier. 

Ziel dieser Öffentlichkeitsarbeit ist es, reale und sachlich korrekte Informationen über Kaliningrad, das Kaliningrader Gebiet und das föderale Russland in deutscher Sprache zu vermitteln. Helfen Sie uns mit Ihren Kommentaren und Anregungen diese Seite für eine täglich wachsende Lesergemeinde interessant zu gestalten. Gerne können Sie auch selber mitarbeiten und uns Ihre Anregungen zu Artikeln senden.

In dieser Übersichtsliste finden Sie die neuesten Informationen aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Wechseln Sie in die nachfolgenden Menüpunkte, wenn Sie sich für einzelne Themenbereiche interessieren.


Radarschirm über allen russischen Großstädten

24 Jun 2018

Über allen russischen Großstädten befindet sich ein Radarschirm, der die Stadt vollständig abdeckt. Darüber informierte der Chef der elektronischen Truppen der Luft- und Weltraumstreitkräfte Russlands Generalmajor Andrej Koban.

Weiter
Herausforderung Visumantrag Russland – gemeinsam meistern mit „König Tours“

24 Jun 2018

„König-Tours“ ist Partner unserer Informationsagentur und fühlt sich verantwortlich für alle Fragen rund um Visabestimmungen für die Russische Föderation. Viele Interessierte scheuen sich vor einer Reise in das größte Land der Welt, weil Ihnen die Visaprobleme als schwer lösbar erscheinen. „König-Tours“ zeigt, dass es keine unlösbaren Visa-Probleme gibt.

Weiter
Einladung zum Promenieren am Pregel

23 Jun 2018

Diejenigen, die vor fünf Jahren das letzte Mal in Kaliningrad waren, werden die Stadt an vielen Stellen nicht mehr wiedererkennen. Der Pregel fließt zwar immer noch an alter Stelle, aber seine Ufer haben sich komplett verändert.

Weiter
Stadtmuseum Sowjetsk wird geschlossen

23 Jun 2018

Alle namhaften Kaliningrader Regionalmedien berichten, dass durch die Stadtverwaltung Sowjetsk beschlossen wurde, das Stadtmuseum zu schließen.

Weiter
Enteignung nicht ausgeschlossen – meinte Kaliningrader Vizegouverneur

23 Jun 2018

Man ist wohl ein wenig verärgert in der Kaliningrader Gebietsregierung. Investoren haben ihre Versprechen zur Fußball-Weltmeisterschaft nicht erfüllt. Und leider ist dies für alle sichtbar. Man denkt darüber nach, sich von unzuverlässigen Investoren zu trennen.

Weiter
Reklame
Aktuelles aus dem russischen Bankensektor

23 Jun 2018

Der russische Bankensektor ist seit Mitte 2013 durch eine außerordentliche Dynamik gekennzeichnet. Durch die Leiterin der russischen Zentralbank wurde die Disziplinierung des Bankensektors eingeleitet. Monatlich verlieren im Rahmen dieses Prozesses viele Banken ihre Lizenz. Bei einem privaten oder wirtschaftlichen Engagement in Russland sollte man diesem Prozess besondere Aufmerksamkeit widmen.

Weiter
Rumänische Atomspionin aus Kaliningrader Atomkraftwerk verhaftet

22 Jun 2018

Das Kaliningrader Regionalportal „Exklave“ informiert, dass die rumänische Staatsbürgerin Karina Zirkan wegen Spionage zugunsten eines NATO-Staates verhaftet worden ist. Ein Gericht hat eine zweimonatige Untersuchungshaft angeordnet.

Weiter
Kaliningrad hat neues Hotel am Pregelufer

22 Jun 2018

Rechtzeitig zum Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft hat ein weiteres Hotel in Kaliningrad seine Pforten geöffnet. Es handelt sich um das Hotel „Lastadie“, direkt im Stadtzentrum, direkt am Pregelufer.

Weiter
Kaliningrader „Berlin-Busfahrer“ wird angeklagt

22 Jun 2018

Der Busfahrer, der mit einem verkehrsunfähigen Bus Kinder nach Deutschland transportiert hatte und dort von der deutschen Polizei an der Weiterfahrt gehindert wurde, wird sich in Kaliningrad vor einem Gericht verantworten müssen.

Weiter
Einweihung der Kaliningrader Synagoge am Gedenktag der Kristallnacht

22 Jun 2018

Der Bau der Kaliningrader Synagoge macht große Fortschritte. Die Einweihung des, dem Original sehr ähnlichen Neubaus, ist am Jahrestag der Kristallnacht, dem Auftakt des Holocaust geplant.

Weiter