Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Tagaktuelles Informationsportal

Das tagaktuelle Informationsportal von "Kaliningrad-Domizil" ist eine unabhängige Informationsquelle. Wir positionieren uns nicht als journalistische Einrichtung. Unser Portal ist BLOG. Es wird in ehrenamtlicher Arbeit gestaltet und finanziert sich ausschließlich aus Privatquellen. Verantwortlich für den Inhalt der Informationen und die graphische Gestaltung ist Uwe Niemeier. 

Ziel dieser Öffentlichkeitsarbeit ist es, reale und sachlich korrekte Informationen über Kaliningrad, das Kaliningrader Gebiet und das föderale Russland in deutscher Sprache zu vermitteln. Helfen Sie uns mit Ihren Kommentaren und Anregungen diese Seite für eine täglich wachsende Lesergemeinde interessant zu gestalten. Gerne können Sie auch selber mitarbeiten und uns Ihre Anregungen zu Artikeln senden.

In dieser Übersichtsliste finden Sie die neuesten Informationen aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Wechseln Sie in die nachfolgenden Menüpunkte, wenn Sie sich für einzelne Themenbereiche interessieren.


Putin sagt: Uwe Erichowitsch, Du kommst in den Himmel

23 Okt 2018

Vor einigen Tagen fand wieder mal der jährliche Valdai-Club statt. Da versammeln sich Leute und tauschen Ansichten und Meinungen aus. Und es gibt die Möglichkeit Fragen zu stellen, Fragen an den russischen Präsidenten Putin. Und eine Frage betraf das aktuelle Thema eines möglichen atomaren Erstschlags.

Weiter
Das Spiel der Zahlen in Kaliningrad

22 Okt 2018

Die in den letzten Tagen veröffentlichten Zahlen zum Bevölkerungszuwachs und zur Entwicklung des Tourismus lassen Freude und Nachdenklichkeit aufkommen. Aber was sagen uns diese Zahlen? Und - kann man den Zahlen glauben?

Weiter
Gute Nacht, Kaliningrad!

22 Okt 2018

Eigentlich wollte ich den Flashmob als Morgengruß zeigen. Aber dann dachte ich mir, dass die Studenten-Tanzeinlage, an der Spitze mit dem ProRektor sich hervorragend eignet, um die müden Glieder meiner Zuschauer auch am Abend aus den Sesseln zu reißen. Machen Sie mit!

Weiter
Gute Nacht, Kaliningrad!

21 Okt 2018

Hoffentlich haben wir die richtige Musik für einen einfachen romantischen Herbstspaziergang ausgewählt.

Weiter
Ach wie gut das jeder weiß, dass ich „Chrabrowo“ heiß

21 Okt 2018

Jedem Airport seinen Namen – das ist, kurz zusammengefasst, die Aktion, die gegenwärtig in Russland läuft. Betroffen von der Namenssuche sind 45 Airports. Als grobe Orientierung wurde vorgegeben, dass man Namen suche – ähnlich wie in Westeuropa – national, patriotisch, historisch orientiert. Und natürlich versucht nun jeder Airport noch das Attribut „regional“ mit zu verarbeiten.

Weiter
Reklame
Herausforderung Visumantrag Russland – gemeinsam meistern mit „König Tours“

21 Okt 2018

„König-Tours“ ist Partner unserer Informationsagentur und fühlt sich verantwortlich für alle Fragen rund um Visabestimmungen für die Russische Föderation. Viele Interessierte scheuen sich vor einer Reise in das größte Land der Welt, weil Ihnen die Visaprobleme als schwer lösbar erscheinen. „König-Tours“ zeigt, dass es keine unlösbaren Visa-Probleme gibt.

Weiter
Kaliningrader Tageblatt - Regionalnachrichten

20 Okt 2018

Im Video-Format „Kaliningrader Tageblatt“ fassen wir einige ausgewählte Nachrichten der vergangenen Woche aus dem Kaliningrader Gebiet zusammen. Den Begleittext zum Videobeitrag haben wir in Manuskriptform auf unserem Portal eingestellt. Am Ende des Textes finden Sie den eigentlichen Beitrag in Form einer Videoinformation.

Weiter
Russland Kompakt - Föderale Nachrichten

20 Okt 2018

Im Video-Format „Russland-Kompakt“ fassen wir einige ausgewählte Nachrichten der vergangenen Woche zusammen. Den Begleittext zum Videobeitrag haben wir in Manuskriptform auf unserem Portal eingestellt. Am Ende des Textes finden Sie den eigentlichen Beitrag in Form einer Videoinformation.

Weiter
Kaliningrader Vizegouverneur tritt zurück

20 Okt 2018

Die Meldung über den Rücktritt von Alexander Torba kam in den Freitagabendstunden. Die ersten Informationen, die durch die Kaliningrader Medien verbreitet werden, haben bei mir den Eindruck erweckt, als ob es sich hier um einen Rücktritt mit neuer Verantwortungskultur handelt.

Weiter
Nawalny – ich mag ihn nicht, aber das Duell hat er bereits gewonnen

20 Okt 2018

Alexej Nawalny, den erfolglosen Unternehmer, den erfolglosen Rechtsanwalt, den erfolgreichen außerparlamentarischen Oppositionär und populistischen Korruptionsbekämpfer, kennen eigentlich alle in Deutschland – oder? Er ist das Aushängeschild für die westlichen Demokratien, die mit ihm beweisen, wie schlecht es um Russland und seine Elite, begonnen bei Putin und endend … irgendwo in den nachgeordneten Hierarchien, bestellt ist.

Weiter