Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

... mit deutschem Akzent

... mit deutschem Akzent - das BLOG für Nichtjournalisten im InformationsPortal der Informationsagentur "Kaliningrad-Domizil". Wir kommentieren hier Ereignisse aus dem gesellschaftlichen Leben Kaliningrads, aber auch Themen aus dem Großen Russland. Es liegt in der Natur der Sache, das das BLOG subjektiv ist. Wir würden uns freuen, wenn wir durch Ihre Kommentare, Kritiken und Anregungen diesen BLOG erfolgreich weiterentwickeln können.

Wollen Sie selber auch einen Beitrag schreiben, so lassen Sie uns miteinander sprechen. Wir sind völlig offen für alle Fragen einer Zusammenarbeit.


Wie berechtigt sind Zweifel an der goldenen Zukunft Kaliningrads?

16 Mär 2015

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter
Krimkrise – Beginn der Katastrophe?

10 Mär 2015

Genau ein Jahr ist es jetzt her, dass die Krim nach einem umstrittenen Referendum von der Ukraine nach Russland wechselte.

Weiter
Start frei für eine neue Säuberungswelle in Russland?

09 Mär 2015

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter
Nachtrag und Fehlerberichtigung zu Sozialkontakten des Generalkonsulats Kaliningrad

05 Mär 2015

Am Montag berichteten wir in unserer Rubrik „Meine Meinung … mit deutschem akzent“ über die Sozialkontakte des deutschen Generalkonsulats in Kaliningrad. Heute müssen wir eine Korrektur und einen Nachtrag vornehmen.

Weiter
Nemzow und Putin – Opfer und Täter?

05 Mär 2015

Boris Nemzow wurde erschossen. Wurde Wladimir Putin damit gestärkt oder geschwächt? Spekuliert wird, was das Zeug hält. Es ist ein Strudel, der abwärts zieht. Es ist ein Ereignis, das einen Punkt setzt, dessen weitreichende Folgen aber zugleich nicht absehbar sind. Man muss sich fragen, was das alles bedeutet.

Weiter
Reklame
Russland – Europa oder Asien?

02 Mär 2015

In Russland sind Strömungen momentan stark, die das Land nicht ausschließlich als Teil der europäischen Kultur sehen, sondern einen eigenen Weg abseits vom Westen für Russland bevorzugen.

Weiter
Das „Sozialverhalten“ deutscher diplomatischer Vertretungen in Russland

02 Mär 2015

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter
Mehr Arschkarten für Russlandfreunde

02 Mär 2015

Alles wird ganz anders beim deutschen Dialog mit Russland in der nächsten Zeit.

Weiter
Russland´s Provinz – ahnungslos?

23 Feb 2015

Sind die Menschen in Russland abseits von Moskau und Sankt Petersburg – wie es immer wieder in westlichen Medien dargestellt wird – ahnungslos, was das Ausland angeht und auf die Informationen von zwei bis drei Staatssendern angewiesen?

Weiter
Rentner haben niemals Zeit - Die russische Rentenreform

23 Feb 2015

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter