Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Umfrage

Umfrage 16. Juni 2019
  • Wie viele Grenzübergänge hat das Kaliningrader Gebiet?

Zweite Umfrage 1. Juni 2019
  • Nahverkehr-Haltestelleninformationen in Kaliningrad in englischer Sprache?

Alle Umfragen

... mit deutschem Akzent

... mit deutschem Akzent - das BLOG für Nichtjournalisten im InformationsPortal der Informationsagentur "Kaliningrad-Domizil". Wir kommentieren hier Ereignisse aus dem gesellschaftlichen Leben Kaliningrads, aber auch Themen aus dem Großen Russland. Es liegt in der Natur der Sache, das das BLOG subjektiv ist. Wir würden uns freuen, wenn wir durch Ihre Kommentare, Kritiken und Anregungen diesen BLOG erfolgreich weiterentwickeln können.

Wollen Sie selber auch einen Beitrag schreiben, so lassen Sie uns miteinander sprechen. Wir sind völlig offen für alle Fragen einer Zusammenarbeit.


Man blickt nicht mehr zum Westen auf

10 Dez 2014

Ein Gespräch mit dem Publizisten und Geschichtsphilosophen Dr. Hauke Ritz

Weiter
Eurasien und seine Union(en) – Schreckgespenst für Europa?

08 Dez 2014

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter
Regierungsbildung in Kiew – Aufbruch in die Revolte?

08 Dez 2014

Eine Groteske wird soeben vor den Augen der Welt aufgeführt. Das Stück trägt den einfachen Titel: Die Verwandlung einer Umsturzregierung in ein modernes Protektorat. Inhalt: die Übernahme der Ukraine in die Vormundschaft der USA, der Europäischen Union, des IWF und sonstiger internationaler Geldinstitute.

Weiter
Putin ist kein Sozialist – Anmerkungen zum Lärm um Front National

01 Dez 2014

Die Gewährung eines Kredites über neun Millionen Euro an den Front National durch eine tschechisch-russische Bank (FCRB) hat einen Sturm der Entrüstung in der deutschen Öffentlichkeit hervorgerufen. Für viele Menschen ist Wladimir Putins Gefährlichkeit damit endgültig bewiesen.

Weiter
Wein kann korken. Präsidenten auch?

01 Dez 2014

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter
Reklame
Der "Berg der Kreuze" und die unbewältigte Vergangenheit Europas

28 Nov 2014

Über dieses ganze Osteuropadebakel habe ich mir als Westdeutscher, der den 2. Weltkrieg nicht erlebt hat, sondern eben "ein Nachfahre" ist, mal Gedanken gemacht und habe dann den folgenden Artikel geschrieben.

Weiter
Zweckbündnisse – Putin nicht besser als die Grünen…?

26 Nov 2014

„Der Kreml sucht die Nähe zu Europas Rechten. Auch die AfD hat das Interesse Moskaus geweckt“, schreibt Spiegel-Online. Da ist es dann auch egal ob es z.B. von der AfD dementiert wird oder nicht, denn seit Monaten steht das „Rechte“ Gespenst mit Putin zusammen auf der Medienagenda.

Weiter
Russland ist ein Terrorstaat

24 Nov 2014

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter
Отъезд дипломата – вопросы остаются открытыми.

17 Nov 2014

МОЕ МНЕНИЕ ... с немецким акцентом, - комментарии к российским экономическим, политическим, культурным и общественным событиям с точки зрения немца. Эта рубрика- моя попытка, обладая некоторыми знаниями БЛОГГЕРА, в более понятной форме доносить до немецкого читателя порой не простые взаимосвязи российской действительности.

Weiter
Abreise eines Diplomaten – Fragen bleiben offen

17 Nov 2014

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert russische wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter