Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Tagaktuelles Informationsportal

Das tagaktuelle Informationsportal von "Kaliningrad-Domizil" ist eine unabhängige Informationsquelle. Wir positionieren uns nicht als journalistische Einrichtung. Unser Portal ist BLOG. Es wird in ehrenamtlicher Arbeit gestaltet und finanziert sich ausschließlich aus Privatquellen. Verantwortlich für den Inhalt der Informationen und die graphische Gestaltung ist Uwe Niemeier. 

Ziel dieser Öffentlichkeitsarbeit ist es, reale und sachlich korrekte Informationen über Kaliningrad, das Kaliningrader Gebiet und das föderale Russland in deutscher Sprache zu vermitteln. Helfen Sie uns mit Ihren Kommentaren und Anregungen diese Seite für eine täglich wachsende Lesergemeinde interessant zu gestalten. Gerne können Sie auch selber mitarbeiten und uns Ihre Anregungen zu Artikeln senden.

In dieser Übersichtsliste finden Sie die neuesten Informationen aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Wechseln Sie in die nachfolgenden Menüpunkte, wenn Sie sich für einzelne Themenbereiche interessieren.


Kaliningrad hat einen Gouverneur gewählt. Einige analytische Worte

12 Sep 2017

Am Sonntag hat Kaliningrad einen neuen Gouverneur gewählt. Es waren vorgezogene Wahlen, bedingt durch Personalentscheidungen des russischen Präsidenten. Nun lasten für die kommenden fünf Jahre alle ungelösten Probleme der Vergangenheit auf den Schultern des jüngsten Gouverneurs der Russischen Föderation.

Weiter
Einer kleinen Meldung hinter die Kulissen geschaut

11 Sep 2017

Nicht alles läuft immer nach Plan in Russland. Auch die Planung für den russischen Präsidenten Putin kann mal durcheinanderkommen. Gründe gibt es viele. Und wenn es mal passiert, heißt es Haltung bewahren. In einem Fall, vor wenigen Tagen, war es eine Unterschrift, die ein mächtiger Mann in Russland verweigerte oder verhinderte. Und Putin musste schnell reagieren.

Weiter
Bundeswehr krempelt Ärmel hoch in Kaliningrad

08 Sep 2017

Angehörige der Bundeswehr im Status „Reservist“, ein deutscher Militärattaché aus Moskau und weitere Helfer kamen nach Kaliningrad zur Pflege eines gemeinsamen russisch-deutschen Soldatenfriedhofs. Angenehme Signale nach einer Zeit schwieriger Zusammenarbeit mit deutschen Organisationen im Gebiet Kaliningrad.

Weiter
Gogols tote Seelen leben im modernen Russland weiter

08 Sep 2017

Im Jahre 1842 veröffentlichte Gogol den ersten Band einer ehemals als Trilogie geplanten Ausgabe zu den „Toten Seelen“ in Russland. 175 Jahre nach der Veröffentlichung erweist sich, dass die „Toten Seelen“ immer noch im modernen Russland leben.

Weiter
Wir sind aus Kenig. Eine interessante Facebook-Diskussion.

04 Sep 2017

Im russischen Facebook habe ich eine interessante Diskussion zum Thema „Königsberg oder Kaliningrad“ gefunden. Dieses Thema scheint sich von Tag zu Tag mehr zuzuspitzen und es steht die Frage, wer daran ein Interesse haben kann.

Weiter
Reklame
Moskau wird abgerissen oder nach Sibirien verlegt

31 Aug 2017

Es ist beschlossene Sache – in Moskau werden 5.144 Häuser abgerissen. Die Stadt hat mit den Bürgern eine gemeinsame Sprache gefunden und löst mehrere Probleme gleichzeitig. Einerseits modernisiert man die Bausubstanz der Stadt, verbessert die Lebensbedingungen der Bürger die noch in den Abrisshäusern wohnen und entledigt sich andererseits eines Stücks einfacher sozialistischer Zweck-Architektur.

Weiter
Russland Kompakt – Ausgabe August 2017

31 Aug 2017

„Russland Kompakt“ erscheint täglich mit Nachrichten und Informationen aus den russischen Regionen und dem föderalen Russland. Wir berichten aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Gesellschaft in komprimierter Form.

Weiter
Kaliningrader Tageblatt – Ausgabe August 2017

31 Aug 2017

Das „Kaliningrader Tageblatt“ informiert täglich über aktuelle Ereignisse in der Wirtschaft, Politik, Kultur und Gesellschaft der Region und der Stadt Kaliningrad.

Weiter
Russischer Dreck wehrt sich gegen deutschen Herrenmenschen

28 Aug 2017

Emotionen spielen in zwischenmenschlichen Beziehungen, insbesondere unter Eheleuten, eine besondere Rolle. Kriselt es in der Beziehung emotionalisieren sich die Emotionen. Kommt es zum Äußersten, dann kann man schon von einem Familienkrieg sprechen. Nun ist es zu so einem internationalen Krieg gekommen. Gegner sind ein Deutscher und eine Russin. Leidtragend ist ein zweijähriges Kind mit doppelter Staatsbürgerschaft.

Weiter
Stalin ist besser als sein Ruf – zumindest im modernen Russland

24 Aug 2017

Russland ist ein Land, welches sich immer dann entwickelte, wenn es einen starken Führer hatte. Starke Führer hatten es in der Vergangenheit immer geschafft, in historisch kurzer Zeit, Probleme des Landes zu lösen. Grund hierfür könnte sein, dass sie wenig Rücksicht nehmen mussten auf Begriffe wie Demokratie und Rechtsstaatlichkeit. Das haben sie dann damit bezahlen müssen, dass die moderne Geschichte sie kritisch bewertet.

Weiter