Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Tagaktuelles Informationsportal

Das tagaktuelle Informationsportal von "Kaliningrad-Domizil" ist eine unabhängige Informationsquelle. Wir positionieren uns nicht als journalistische Einrichtung. Unser Portal ist BLOG. Es wird in ehrenamtlicher Arbeit gestaltet und finanziert sich ausschließlich aus Privatquellen. Verantwortlich für den Inhalt der Informationen und die graphische Gestaltung ist Uwe Niemeier. 

Ziel dieser Öffentlichkeitsarbeit ist es, reale und sachlich korrekte Informationen über Kaliningrad, das Kaliningrader Gebiet und das föderale Russland in deutscher Sprache zu vermitteln. Helfen Sie uns mit Ihren Kommentaren und Anregungen diese Seite für eine täglich wachsende Lesergemeinde interessant zu gestalten. Gerne können Sie auch selber mitarbeiten und uns Ihre Anregungen zu Artikeln senden.

In dieser Übersichtsliste finden Sie die neuesten Informationen aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Wechseln Sie in die nachfolgenden Menüpunkte, wenn Sie sich für einzelne Themenbereiche interessieren.


Kaliningrad führend bei Preissteigerung für Immobilien

13 Aug 2013

Im Juli rückte Kaliningrad in die führende Position bei der Preisentwicklung für Immobilien in der Russischen Föderation.

Weiter
Bürgermeister: Kaliningrad ist keine Touristenstadt

13 Aug 2013

Der Kaliningrader Bürgermeister Jaroschuk ist der Ansicht, dass es nicht möglich ist den Akzent darauf zu setzen, dass Kaliningrad eine Touristenstadt ist.

Weiter
Kaliningrad – steht „KURZ“ bald für Kult?

12 Aug 2013

Die westlichste Stadt Russlands, Kaliningrad empfängt vom 23. – 25. August 2013 Gäste zum föderalen Festival „KURZ“ – DAS Festival des russischen Kurzfilms. Kaliningrad plant dieses Festival zu einem neuen KULT-Event in der russischen Filmwelt zu entwickeln.

Weiter
Schlemmen & Schwatzen im Haus am Ring

12 Aug 2013

Oleg Skworzow & Frau Jewgenia laden am Freitag den 16. August um 20.00 Uhr zum „Schlemmen & Schwatzen“ im Haus am Ring, ul. 3. Bolshaja Okrushnaja 40 ein.

Weiter
Die kleinen und großen Katastrophen des Alltags

12 Aug 2013

MEINE MEINUNG, … mit deutschem akzent, kommentiert Kaliningrader wirtschaftliche, politische, kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse aus dem Blickwinkel eines Deutschen. Die Rubrik ist der Versuch, mit etwas BLOGGER-Hintergrundwissen dem deutschen Leser die manchmal nicht einfachen Verknüpfungen in der russischen Realität etwas verständlicher zu machen.

Weiter
Reklame
Föderaler Rechnunghof: Nachrichten aus Kaliningrad werden nicht besser

12 Aug 2013

Die föderalen Förderprogramme für die Entwicklung des Kaliningrader Gebietes sind in diesem Jahr bisher nur mit 3,5 Prozent erfüllt wurden. Zu diesem Ergebnis kamen die Auditoren des Föderalen Rechnungshofes im Rahmen der seit einigen Wochen laufenden Kontrolle der Arbeit der Kaliningrader Regierung.

Weiter
Kaliningrader Wochenblatt 2013-32

11 Aug 2013

Kaliningrader Wochenblatt erscheint wöchentlich jeden Sonntag. Aktuelle und interessante Meldungen aus der vergangenen Woche in wenigen Sätzen informativ zusammengefasst.

Weiter
Sonntagsspaziergang - Jantarny (Palmnicken)

11 Aug 2013

Wir laden wieder zum Sonntagsspaziergang ein. Unser Ziel ist heute die kleine Stadt Jantarny, zu deutschen Zeiten Palmnicken. Noch ist die Stadt nicht vollständig aus dem Dornröschenschlaf erwacht, aber der Wecker hat schon geklingelt und man beginnt, sich den Sand aus den Augen zu reiben.

Weiter
Kaliningrad - eine Steueroase an der Ostgrenze der Europäischen Union

11 Aug 2013

Kaliningrad ist eine legale «Steueroase» keine Fiktion, sondern schon seit Jahren Realität. Der Autor ist hier seit über zehn Jahren als selbstständiger deutscher Unternehmer tätig und berichtet aus eigener Praxis.

Weiter
Oleg Skworzow: "Ich mag es nicht im Trend zu liegen"

10 Aug 2013

Oleg Skworzow war viele Jahre das „Gesicht“ der „Assoziation ausländischer Investoren im Kaliningrader Gebiet“ und geschäftsführender Direktor. Nun gab er seinem Leben eine neue Richtung.

Weiter