Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Tagaktuelles Informationsportal

Das tagaktuelle Informationsportal von "Kaliningrad-Domizil" ist eine unabhängige Informationsquelle. Wir positionieren uns nicht als journalistische Einrichtung. Unser Portal ist BLOG. Es wird in ehrenamtlicher Arbeit gestaltet und finanziert sich ausschließlich aus Privatquellen. Verantwortlich für den Inhalt der Informationen und die graphische Gestaltung ist Uwe Niemeier. 

Ziel dieser Öffentlichkeitsarbeit ist es, reale und sachlich korrekte Informationen über Kaliningrad, das Kaliningrader Gebiet und das föderale Russland in deutscher Sprache zu vermitteln. Helfen Sie uns mit Ihren Kommentaren und Anregungen diese Seite für eine täglich wachsende Lesergemeinde interessant zu gestalten. Gerne können Sie auch selber mitarbeiten und uns Ihre Anregungen zu Artikeln senden.

In dieser Übersichtsliste finden Sie die neuesten Informationen aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Wechseln Sie in die nachfolgenden Menüpunkte, wenn Sie sich für einzelne Themenbereiche interessieren.


Besuch in der Datschen-Gemeinschaft „Sieg“

05 Aug 2018

Besuchen Sie gemeinsam mit mir die Datschen-Gemeinschaft „Sieg“ im Norden der Stadt Kaliningrad. Schauen wir gemeinsam auf sowjetische Traditionen, die lange Jahre in Russland gepflegt wurden und die anscheinend jetzt sich charakterlich wandeln.

Weiter
Neues YouTube-Format bei Kaliningrad-Domizil

04 Aug 2018

Es gibt in Russland jeden Tag sehr viele spannende oder interessante Informationen. Nicht alle sind geeignet, ausführliche Artikel mit Illustrationen zu veröffentlichen. KD versucht sich nun in einem „Aldi-Format“ für Nachrichten: Viel Information mit wenig Aufwand.

Weiter
Russische Selbständige sollen selbständiger werden

04 Aug 2018

Russland will Selbständige selbständig wählen lassen, ob sie selbständig für das Alter vorsorgen wollen oder sich im Rahmen der Pflichtversicherungen wohler fühlen.

Weiter
Deutschland Vorbild für Entwicklung im russischen Bahnwesen?

03 Aug 2018

In Deutschland findet eine Diversifizierung im Bahnwesen statt. Im Fernverkehr macht das Flix-Unternehmen von sich reden und anscheinend hat man auch in Russland davon gehört, denn die russische Antimonopolbehörde hat sich mit dem Gedanken auseinandergesetzt, auch in Russland einen Billiganbieter im Bahntransport zuzulassen.

Weiter
Die Kaliningrader Gebietsregierung schmilzt

03 Aug 2018

Wie überall in Europa, so herrschen auch in Kaliningrad seit Wochen tropische Temperaturen und ein Ende ist wohl noch nicht abzusehen. Und so ist es auch erklärlich, dass alles was schmelzen kann, auch zu schmelzen beginnt. Davon ist nun auch, wenige Tage nach dem Ende der Fußball-Weltmeisterschaft, auch die Kaliningrader Gebietsregierung betroffen.

Weiter
Reklame
Russische Königsberger Kriegstrophäe wird Museum

03 Aug 2018

Das russische Militär zieht sich aus der ehemaligen deutschen Zitadelle Pillau zurück. Aber der Standort Baltisk, als Hauptquartier der russischen Ostseeflotte bleibt natürlich bestehen.

Weiter
In Russland kommt es immer dicker

03 Aug 2018

In Russland ist die Zahl der Bürger, die an Fettleibigkeit erkrankt sind in den letzten fünf Jahren um 30 Prozent angewachsen. Damit hat Russland fast den Fettgehalt der US-Bürger erreicht – so ist einer Information des russischen Gesundheitsministeriums zu entnehmen.

Weiter
Die russische Rentenreform

03 Aug 2018

Die russische Rentenreform, sprich, die Anpassung des Rentenalters, wird in Russland genauso „begeistert“ diskutiert, wie vor einigen Jahren in Deutschland, wo das Rentenalter bereits angepasst wurde. In Russland gab es niemals eine Anpassung des Renteneintrittsalters.

Weiter
Glück gehabt – Gerichtsverfahren eingestellt

02 Aug 2018

Glück gehabt haben die Kinder, die in einem Kaliningrader Bus eine Reise nach Berlin, gemeinsam mit Erwachsenen durchgeführt hatten. Denn passiert ist nichts, obwohl der Bus in einem technisch nicht einsatzbereiten Zustand war – wie die deutsche Polizei feststellte, die den Bus untersuchte und dann an der Weiterfahrt hinderte.

Weiter
Ausländische Agenten kommen und gehen in Russland

02 Aug 2018

Es gibt eigentlich keine Geheimnisse in Russland. Dies betrifft auch die Ausländischen Agenten, die in Russland tätig sind. Und so kann man zu jeder Tageszeit auf der Seite des russischen Justizministeriums einsehen, wie viele Ausländische Agenten es gibt, wie diese kommen und wie diese auch wieder gehen.

Weiter