Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Tagaktuelles Informationsportal

Das tagaktuelle Informationsportal von "Kaliningrad-Domizil" ist eine unabhängige Informationsquelle. Wir positionieren uns nicht als journalistische Einrichtung. Unser Portal ist BLOG. Es wird in ehrenamtlicher Arbeit gestaltet und finanziert sich ausschließlich aus Privatquellen. Verantwortlich für den Inhalt der Informationen und die graphische Gestaltung ist Uwe Niemeier. 

Ziel dieser Öffentlichkeitsarbeit ist es, reale und sachlich korrekte Informationen über Kaliningrad, das Kaliningrader Gebiet und das föderale Russland in deutscher Sprache zu vermitteln. Helfen Sie uns mit Ihren Kommentaren und Anregungen diese Seite für eine täglich wachsende Lesergemeinde interessant zu gestalten. Gerne können Sie auch selber mitarbeiten und uns Ihre Anregungen zu Artikeln senden.

In dieser Übersichtsliste finden Sie die neuesten Informationen aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Wechseln Sie in die nachfolgenden Menüpunkte, wenn Sie sich für einzelne Themenbereiche interessieren.


Interview des deutschen Generalkonsuls in Kaliningrad

09 Mai 2013

Der deutsche Generalkonsul in Kaliningrad hat dem Kaliningrader Internetportal „NewKaliningrad“ (www.newkaliningrad.ru) (Medienpartner von Kaliningrad-Domizil) ein Interview gegeben. Im nachfolgenden die Übersetzung des Gespräches zwischen dem deutschen Generalkonsul Dr. Rolf Friedrich Krause und Alexej Milowanow, dem Chefredakteur des Portals. Herr Konsul, beginnen wir damit, was unsere Leser am meisten interessiert &...

Weiter
Warenumsatz Weißrussland Kaliningrad fast verdoppelt

08 Mai 2013

  Warenumsatz mit Weißrussland um 41,1% gestiegen Am 29. April hat ein Treffen des weißrussischen Botschafters in Russland Igor Petrischenko mit dem stellvertretenden Premierminister der Gebietsregierung Kaliningrad Alexei Silanow stattgefunden. Auf dem Treffen sind die Fragen der wirtschaftlichen und kulturellen Zusammenarbeit erörtert worden.    "Die Zusammenarbeit mit Wei&sz...

Weiter
Kaliningrad in Schlagzeilen 2013-18

08 Mai 2013

Ab sofort - jeden Mittwoch "Kaliningrader Schlagzeilen" - kurz, knapp, informativ, wissenswert. Und am Sonntag das "Kaliningrader Wochenblatt"   Wissen Sie, dass …   … Kaliningrad mit den deutschen Städten Zeitz, Bremerhaven, Kiel, Rostock, Hamburg und dem Berliner Stadtbezirk Lichtenberg Verträge über eine Städtepartnerschaft hat? … die Stadt Kaliningrad ...

Weiter
Kaliningrader Zukunft: Entwicklung des IT-Klasters

06 Mai 2013

  Kaliningrad verstärkt seine Bemühungen zu einem der führenden IT-Zentren der russischen Föderation zu werden.   In Kaliningrad wird ein IT-Park mit einem IT-Zentrum, einem IT-Hotel und einem Gründerzentrum für IT-Startups entstehen. Ein entsprechendes  Konzept wurde der Gebietsregierung im Rahmen einer Aktion von russischen Entwic...

Weiter
Bewegung in der Visafrage?

06 Mai 2013

  Das Europäische Parlament will die Europäische Kommission zur Visafreiheit zwischen Russland und der Europäischen Union drängen.     Die Abgeordneten des europäischen Parlaments haben vor, sich in der Europäischen Kommission für die Visafreiheit zwischen Russland und der EU einzusetzen, teilt das litauische Informationspo...

Weiter
Reklame
Es gibt Bewegung im Kaliningrader Kindergartenproblem

06 Mai 2013

  Am 3. Mai konnten weitere 28 kleine Kaliningrader in den Kindergarten Nummer 31 in der Sergej Tjulenin-Straße gegangen. In den städtischen Vorschuleinrichtungen werden zusätzliche Kindergruppen gebildet.  Die Schaffung zusätzlicher Plätze bietet den Eltern eine gute Chance ihre Kinder in die Kindergärten zu geben. Eine neue Kindergruppe - die 20. seit Jahresanfang - wurde z. B. im Kindergarten...

Weiter
Pelztierzucht in Kaliningrad

06 Mai 2013

  Das Landwirtschaftsministerium des Gebiets Kaliningrad hat das Zielprogramm "Die Entwicklung der Pelztierzucht im Kaliningrader Gebiet für die Jahre 2013-2015" erarbeitet, das die Bereitstellung von 60 Mio. Rubel (umgerechnet 1,5 Mio. Euro) aus dem Gebietshaushalt vorsieht. Das Projekt des Programms wurde auf der Internet-Seite der Gebietsregierung veröffentlicht: www.gov39.ru Es ist geplant, den Pelztierbestan...

Weiter
Litauen, Atompolitik und sonstige Befindlichkeiten

06 Mai 2013

  Ex-Premier von Litauen: Entweder bauen wir ein eigenes Atomkraftwerk oder wir werden zum Anhängsel des Kaliningrader Gebiets    Der Parteichef der Christdemokraten Litauens (Vaterlandsbund) und Ex-Premier des Landes Andrius Kubilius hat die litauische Regierung kritisiert. Nach seinen Worten weiß die Regierung nicht, was sie will, weil sie zunächst eine Erklärung über die Weiterentwicklu...

Weiter
Немецкое золото в России

06 Mai 2013

Заголовок статьи звучит несколько сенсационно, но в целом отражает действительность. Речь идет о Калининграде - бывшем немецком Кёнигсберге. Старики рассказывают, что Восточная Пруссия была весьма богатой провинцией. Очень важная для страны во многих отношениях, она одновременно являлась житницей Германии, и если вспомнить, как отчаянно немцы сражались за Восточную Пруссию в 1945 году, можно предположить, что Кёнигсберг действительно был для н...

Weiter
Deutsches Gold in Russland

06 Mai 2013

Die Überschrift ist etwas sensationslüsternd, aber nicht grundsätzlich verkehrt. Es geht um Kaliningrad, dem ehemaligen deutschen Königsberg. Ältere Leute erzählen, dass das ostpreußische Gebiet ein reiches Gebiet war, die Kornkammer Deutschlands und überhaupt in vielen Dingen wichtig für Deutschland. So wie Deutschland 1945 um dieses Gebiet gekämpft hat, kann man schon glauben, das König...

Weiter