Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Tagaktuelles Informationsportal

Das tagaktuelle Informationsportal von "Kaliningrad-Domizil" ist eine unabhängige Informationsquelle. Wir positionieren uns nicht als journalistische Einrichtung. Unser Portal ist BLOG. Es wird in ehrenamtlicher Arbeit gestaltet und finanziert sich ausschließlich aus Privatquellen. Verantwortlich für den Inhalt der Informationen und die graphische Gestaltung ist Uwe Niemeier. 

Ziel dieser Öffentlichkeitsarbeit ist es, reale und sachlich korrekte Informationen über Kaliningrad, das Kaliningrader Gebiet und das föderale Russland in deutscher Sprache zu vermitteln. Helfen Sie uns mit Ihren Kommentaren und Anregungen diese Seite für eine täglich wachsende Lesergemeinde interessant zu gestalten. Gerne können Sie auch selber mitarbeiten und uns Ihre Anregungen zu Artikeln senden.

In dieser Übersichtsliste finden Sie die neuesten Informationen aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Wechseln Sie in die nachfolgenden Menüpunkte, wenn Sie sich für einzelne Themenbereiche interessieren.


Lebenshaltungskosten Kaliningrad

01 Okt 2018

Unser Auskunftsmaterial zu den Lebenshaltungskosten in Kaliningrad wird monatlich aktualisiert. Es gibt einen allgemeinen Überblick über das Lebensniveau und die Kosten für den Lebensunterhalt für diejenigen, die sich über einen längeren Zeitraum in der Stadt aufhalten und ihre eigene Hauswirtschaft organisieren müssen.

Weiter
Gute Nacht, Kaliningrad!

30 Sep 2018

Begleiten Sie mich auf meinem Abendspaziergang, vor dem Beginn der Nachtruhe und schauen wir gemeinsam ein wenig durch Schlüssellöcher - oder auch Schießscharten ... Aber bitte leise, damit wir Babuschka nicht wecken!

Weiter
Kaliningrad-Blockade zwischen Frühstück und Gänsebraten

30 Sep 2018

Die von Polen und Litauen in mehr oder weniger häufig wiederkehrenden Abständen angedrohten Blockaden verschiedenster Art für das Kaliningrader Gebiet, von denen viele, wenn man sie erwähnt, nur ein müdes und ungläubiges Lächeln übrig haben, scheint eine Angelegenheit zwischen „Frühstück und Gänsebraten“ zu sein, denn was ist das kleine Kaliningrader Gebiet schon, im Vergleich zum russischen Mutterland?

Weiter
Kaliningrad-Domizil erhält Einladung der Kaliningrader Gebietsregierung

30 Sep 2018

Das Ministerium für Soziale Entwicklung der Kaliningrader Gebietsregierung hat für „Kaliningrad-Domizil“ eine Einladung zu einem Konzert in der Kaliningrader Philharmonie am vergangenen Samstag ausgesprochen.

Weiter
Das Kaliningrader Segelschulschiff "Krusenstern" wurde geentert

30 Sep 2018

Von Zeit zu Zeit öffnet das Kaliningrader Segelschulschiff "Krusenstern" seine Pforten (oder wie heißt das maritim?) und braucht sich dann nicht zu wundern, wenn das Schiff von tausenden "Piraten" geentert wird.

Weiter
Reklame
Führen diplomatische Vertretungen Schwarze Listen?

30 Sep 2018

Es gibt in Kaliningrad eine Unzahl von Medien – offizielle, halboffizielle, Blogger – russische, polnische, litauische, deutsche. Und im Rahmen der weltweiten Pressefreiheit, berichten diese Medien über alles, was irgendwie berichtenswert erscheint. Und nicht immer verteilen diese Medien Streicheleinheiten und berichten Angenehmes über Land und Leute, über Politik und Gesellschaft.

Weiter
Guten Morgen, Kaliningrad!

30 Sep 2018

Besteigen Sie mit mir einen Thron und genießen Sie die unangnehmen Geräusche eines Zahnarztbohrers.

Weiter
Gute Nacht, Kaliningrad!

29 Sep 2018

Kaliningrad hat auch dunkle S(Z)eiten. Kommen Sie, ich zeige sie Ihnen.

Weiter
Café Roybusch in der Grekowa

29 Sep 2018

Ein wenig Überwindung gehört schon dazu, in ein Beerdigungsinstitut zu gehen und dort Kaffee zu trinken. Obwohl, beerdigt wird dort natürlich nicht mehr - aber die Erinnerung ist noch vorhanden.

Weiter
Haariges Japanisches in Kaliningrad

29 Sep 2018

Wann waren Sie das letzte Mal beim Friseur? Ich war vor zwei Wochen und eine Woche später habe ich einen japanischen Friseur im russischen Kaliningrad entdeckt. Und da musste ich rein ... Kommen Sie mit!

Weiter