Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Tagaktuelles Informationsportal

Das tagaktuelle Informationsportal von "Kaliningrad-Domizil" ist eine unabhängige Informationsquelle. Wir positionieren uns nicht als journalistische Einrichtung. Unser Portal ist BLOG. Es wird in ehrenamtlicher Arbeit gestaltet und finanziert sich ausschließlich aus Privatquellen. Verantwortlich für den Inhalt der Informationen und die graphische Gestaltung ist Uwe Niemeier. 

Ziel dieser Öffentlichkeitsarbeit ist es, reale und sachlich korrekte Informationen über Kaliningrad, das Kaliningrader Gebiet und das föderale Russland in deutscher Sprache zu vermitteln. Helfen Sie uns mit Ihren Kommentaren und Anregungen diese Seite für eine täglich wachsende Lesergemeinde interessant zu gestalten. Gerne können Sie auch selber mitarbeiten und uns Ihre Anregungen zu Artikeln senden.

In dieser Übersichtsliste finden Sie die neuesten Informationen aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Wechseln Sie in die nachfolgenden Menüpunkte, wenn Sie sich für einzelne Themenbereiche interessieren.


Wer die Wahl, hat die Qual. Russland hat sich gequält

20 Sep 2016

Am Sonntag quälten sich die Russen und somit auch die Kaliningrader. Sie sollten aus 14 Parteien die aussuchen, die sie gerne in der Staatsduma für die kommenden fünf Jahre sehen wollten. Prinzipielle Überraschungen gab es nicht, aber ein paar Momente der Nachdenklichkeit schon.

Weiter
Trefftisch Deutschsprachiger in Kaliningrad

06 Sep 2016

Kaliningrad, westlichste Regionalhauptstadt der russischen Föderation, Stadt mit deutscher Historie, sowjetischer Vergangenheit und russischer Gegenwart ist eine aufstrebende Region. Neben dem deutschen Generalkonsulat und dem Deutsch-Russischen Haus hat die deutsche Gemeinde in Kaliningrad den „Trefftisch Deutschsprachiger“ organisiert.

Weiter
Wer macht das Licht aus? Kaliningrad ohne König, ohne Berg und ohne Strom.

05 Sep 2016

Die Meldungen über Kaliningrad werden immer beunruhigender. Neben dem aktiv diskutierten Thema der Germanisierung des Gebietes, können nun die Kaliningrader aus einer Vielzahl von Blockademöglichkeiten auswählen: Lebensmittelblockade, Transportblockade oder Energieblockade.

Weiter
Putins Äußerungen zu Ostpreußen und den Ergebnissen des Zweiten Weltkrieges

03 Sep 2016

Der russische Präsident Wladimir Putin hat der amerikanischen Agentur „Bloomberg“ ein umfangreiches Interview gegeben. Äußerungen Putins zur Korrektur der Ergebnisse des Zweiten Weltkriegs und möglicher geographischer Korrekturen der europäischen Landschaft, rufen große Resonanz in der Gesellschaft hervor.

Weiter
Russland Kompakt – Ausgabe August 2016

31 Aug 2016

„Russland Kompakt“ erscheint täglich mit Nachrichten und Informationen aus den russischen Regionen und dem föderalen Russland. Wir berichten aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Gesellschaft in komprimierter Form.

Weiter
Reklame
Kaliningrader Tageblatt – Ausgabe August 2016

31 Aug 2016

Das „Kaliningrader Tageblatt“ informiert täglich über aktuelle Ereignisse in der Wirtschaft, Politik, Kultur und Gesellschaft der Region und der Stadt Kaliningrad.

Weiter
Klein, aber oho: Hakenkreuz oder Sonnenrad spaltet die Kaliningrader Gesellschaft

29 Aug 2016

Mitte vergangener Woche begann ein neuer Skandal die Kaliningrader Gesellschaft zu beschäftigen. Nach dem heutigen Stand der Dinge steht die Frage, ob es ein lettischer Diplomatenskandal oder ein Kaliningrader Gesellschaftsskandal ist.

Weiter
Putin, Putin, gib mir mein Königsberg zurück

23 Aug 2016

Der Themenkomplex „Germanisierung des Kaliningrader Gebietes“ hält sich stabil in den russischen, sowohl föderalen, wie auch den regionalen Kaliningrader Medien. Die Meinungen in der Gesellschaft sind vielfältig.

Weiter
Russische Iskander-Raketen in Deutschland?

08 Aug 2016

Das amerikanische „Berlin-Journal“ informierte in einem Artikel Ende Juni 2016 über die mögliche Stationierung von Iskander-Raketen in Königsberg. Eine nicht kleine Gruppe von Deutschen, aber auch Russen meint, dass Königsberg zu Deutschland gehörte, gehört und immer gehören wird.

Weiter
Die guten Deutschen in Kaliningrad

05 Aug 2016

Im Jahre 1992 brachten die guten Deutschen Kaugummis und Äpfel zu den hungernden Kaliningrader Kindern nach Königsberg. Heute holen die guten Deutschen die Kaliningrader Kinder zu Kaugummi und Äpfeln zu den Königsbergern in Deutschland.

Weiter