Archiv Kultur & Sport

Offizielles und Inoffizielles

Die für die Vorbereitung der Fußball-Weltmeisterschaft2018 von den Regionen geforderten 540 Mrd. Rubel (13,5 Mrd. Euro) sind maßlos übertrieben – so Igor Shuwalow, Erster Vizepremier der Regierung der RF. Auf einer Sitzung zu Fragen der Vorbereitung der Weltmeisterschaft wurde der Beschluss gefasst, die durch die Regionen beantragten Summen radikal zu kürzen. Genehmigt werden nur die Gelder für den Bau der...

Weiter

Projekt Fußballstadion - Fotografische Eindrücke Teil 2

Hier nun einige weitere fotografische Eindrücke vom geplanten Fußballstadion in Kaliningrad. Eine der wesentlichsten Punkte für den Bau des Stadions ist dessen Weiterverwendung nach 2018. Einige mögliche Varianten hierzu sind im unteren Teil der Bildergalerie zu sehen. Hier der Link zur Bildergalerie http://kaliningrad.ru/news/analytics/item/26067-baltik-arena-v-melochah-i-detalyah-obzor-kaliningradru  

Weiter

Projektentwurf Fußball-Stadion

  Die Projektierungsfirma „Mostowik“ zeigt erste Entwürfe für das 45tausend Plätze umfassende, neu zu bauende Stadion für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018. Nach jetzigen Plänen soll das Stadion im Jahre 2017 bereits fertiggestellt sein. Die Fassade erinnert an Meereswellen und wird komplett mit farblich variabler Beleuchtung versehen. Diese Art der Stadionausstattung wird selten i...

Weiter

Königsberger Max-Aschmann-Park - Ein Denkmal kommt in Bewegung

Unsere Alt-Königsberger Leser werden jetzt sicher ganz aufmerksam werden. Jüngere Leser, die vielleicht überhaupt keinen Bezug zu Königsberg, dem heutigen russischen Kaliningrad haben, werden emotionslos weiterlesen oder weitersurfen. Ich habe keinen Bezug zu Königsberg, aber einen engen Bezug zu Kaliningrad. Ich lebe hier seit 1995 und wie der Zufall es so will, ich lebe mitten im Max-Aschmann-Park. Zumindest war es n...

Weiter