Archiv Kultur & Sport

Kaliningrader Denkmalschutz nach Moskauer Vorbild

Die Kaliningrader Behörden wollen sich Moskau zum Vorbild nehmen, wenn es darum geht, erhaltenswerte Gebäude zu suchen und diese dem Denkmalschutz zuzuführen.

Weiter

Klein-Russland in Kaliningrad oder der Park im Park

Schon vor einigen Monaten hatte ich gehört, dass es Mini-Russland in Kaliningrad gibt. Aber nie hat die Zeit ausgereicht, mich damit genauer zu beschäftigen.

Weiter

Kaliningrad erhält britische Polizisten

Während der Zeit der Fußball-Weltmeisterschaft werden sich britische Polizisten in Kaliningrad aufhalten. Darüber informierte die Kaliningrader Gebietsregierung.

Weiter

Dritter Weltkrieg wurde abgesagt. Grund ist Teilnehmermangel

Am Dienstagmorgen zitierten russische Medien britische Medien mit der Information, dass sich Russland auf den Dritten Weltkrieg vorbereiten solle. Beginnen wird der Dritte Weltkrieg zu den Fußball-Weltmeisterschaften und stattfinden wird er nur in Russland.

Weiter

Flugverbot über WM-Städten. Wissen das auch die Amerikaner?

Russland hat eine Einschränkung von Flügen über die Städte angeordnet, die Ausrichterstadt der Fußball-Weltmeisterschaft sind. Ein entsprechender Erlass wurde von der Flugaufsichtsbehörde RosAviazija veröffentlicht.

Weiter

Nostalgie pur. Sowjetische Nostalgie im Kaliningrader Café „Sowjetsk“

Wer erinnert sich nicht gerne an seine Kindheit, an den Milchladen, an den Eisladen, wo die Kugel für fünf Pfennig zu bekommen war, an den Bäcker, wo man Zuckerschnecken noch für zehn Pfennig bekam. Und in späteren Jahren hat man Restaurants besucht, die man heute nicht mehr findet.

Weiter

Einladung zum Schwimmen – ohne nass zu werden

„Kaliningrad-Domizil“ lädt Sie zum Schwimmen ein. Sie werden nicht nass und benötigen auch keine Badebekleidung. Wir schwimmen mit einem kleinen Touristen-Kutter über den Pregel.

Weiter

Kaliningrader Tunnel wird Kunstszene

Jeder Kaliningrad-Besucher kennt den berühmt-berüchtigten Tunnel auf dem Leninski-Prospekt in der Nähe des Hotels Kaliningrad. Für Ungeübte gehört schon ein wenig Mut dazu, diesen zu nutzen. Nun erhält er ein neues Leben

Weiter

Kaliningrad gibt Rote Linie vor

Amerikanische Präsidenten lieben es, Rote Linien vorzugeben, die niemand überschreiten sollte. In Kaliningrad werden Rote Linien vorgegeben, damit die Menschen diese nicht nur überschreiten, sondern schnurstracks darauf laufen.

Weiter

Deutscher Dopingwächter soll Visa für Russland erhalten

Der Vorsitzende des Journalistenverbandes Russlands Wladimir Solowjow vertritt die Ansicht, dass der deutsche Journalist Hajo Seppelt ein russisches Visum erhalten sollte, um die Fußball-Weltmeisterschaft zu besuchen.

Weiter