Die Homlin-Dynastie in Kaliningrad - Eine Familiengeschichte

Die Homlin-Dynastie in Kaliningrad - Eine Familiengeschichte

 

Irgendwann im Jahre 2018 zeigte sich erstmalig Homlin, der gute Geist der Stadt, auf einer historischen Brücke der Kant-Insel. Die Kaliningrader und Gäste der Stadt nutzen jede Gelegenheit, um sich mit ihm bekannt zu machen. Und Homlin nutzt die Gelegenheit, um weitere Familienmitglieder vorzustellen, die an den unterschiedlichsten Orten der Stadt leben. Gerüchte sagen, dass es insgesamt sieben Familienmitglieder geben soll.

 

 

Kommentare ( 0 )

Um zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren oder einloggen.

Autorisierung