30 Jahre Deutsche Einheit in Kaliningrad – Ein Besuch am deutschen Generalkonsulat

30 Jahre Deutsche Einheit in Kaliningrad – Ein Besuch am deutschen Generalkonsulat
 
Offizielle Feierlichkeiten zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit finden in diesem Jahr in Russland nicht statt. Der Schutz der Gesundheit der Bevölkerung diktierte die Absage an die traditionellen jährlichen Empfänge an den Standorten deutscher diplomatischer Vertretungen in Russland.
 
Alternativ lud das deutsche Generalkonsulat in Kaliningrad Bewohner und Gäste zu einem Spaziergang durch die „Telmana“ mit einem Blick auf das illuminierte Gebäude der diplomatischen Vertretung ein.
 
Vom 3. Oktober bis einschließlich 7. Oktober in der Zeit von 18.00-21.00 wird die Illumination des Gebäudes die Augen der Betrachter erfreuen.
 
Kommentaren von Besuchern konnte ich entnehmen, dass es schade ist, dass die Illumination zeitlich begrenzt ist. Würde es dies ganzjährig geben, wäre das Gebäude ein weiterer Anziehungspunkt für Nachtschwärmer und Touristen.
Reklame

Kommentare ( 0 )

Um zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren oder einloggen.

Autorisierung