300. Geburtstag von Immanuel Kant – das Jahr 2024 nähert sich

300. Geburtstag von Immanuel Kant – das Jahr 2024 nähert sich

 

Am 22. April 1724 wurde Immanuel Kant in Königsberg geboren. Schon jetzt haben die vorbereitenden Arbeiten für das Jubiläumsjahr 2024 begonnen. Kaliningrad, als historische Nachfolgestadt des Kant-Geburtsortes, wird im Jahre 2024 den Internationalen Kant-Kongress durchführen.

Die Föderale Kant-Universität hat die Ausschreibung zur Durchführung des Internationalen Kant-Kongresses im Jahre 2024, anlässlich des 300. Geburtstages des großen Philosophen, gewonnen.

Der Antrag der Universität zur Durchführung des Kongresses wurde durch die Mitglieder der Kant-Gesellschaft Deutschlands auf der Jahresversammlung, die am 19. Oktober 2019 stattfand, unterstützt.

Der Internationale Kant-Kongress fand im aktuellen Jahr in Oslo statt. Der nächste Kant-Kongress findet somit 2024 in Kaliningrad statt – so wird der Kaliningrader Minister für Kultur und Tourismus Andrej Jermak durch die Medien zitiert.

Kaliningrad hat bereits eine Arbeitsgruppe für die Durchführung des Kant-Kongresses geschaffen.

Reklame

Kommentare ( 0 )

Um zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren oder einloggen.

Autorisierung