Kaliningrader Tageblatt

Die endlose Geschichte des Hauses der Räte

Es hörte sich alles so phantastisch optimistisch an. Vor drei Jahren war mit einem Mal genügend Geld vorhanden, damit die Kaliningrader Regierung das Haus der Stagnation kaufen konnte. Nun stagniert es immer noch. Aber es kommt noch schlimmer.

Weiter

Gouverneur Alichanow: Versorgungssituation in Kaliningrad spitzt sich zu

Der Kaliningrader Gouverneur Anton Alichanow informierte in einem Interview über eine sich täglich verschärfende Versorgungssituation im Kaliningrader Gebiet. Schuld sind die langen Wartezeiten an der Grenze der baltischen Staaten.

Weiter

Schulden in Russland? Aufenthalt im Ausland hilft nicht

Das System der russischen Gerichtsvollzieher scheint effektiv zu funktionieren. Ein Bürger, der in Deutschland wohnt und Schulden in Russland hatte, bekam dies unangenehm zu spüren.

Weiter

Von der (un)Macht der Sekretärinnen im russischen Kaliningrad

Beziehungen schaden nur dem, der keine hat – ein Spruch, den ich im Sozialismus gelernt hatte, wo das halbe Leben aus Beziehungen bestand. Im heutigen Russland glauben immer noch viele, dass Beziehungen die Grundlage des Lebens sind, obwohl es eigentlich völlig ausreicht, Gesetze zu beachten und zu erfüllen.

Weiter

Hinter die Kulissen geschaut. Kaliningrad-Domizil mit internationalem Auftrag

Ein Bekannter fragte mich im Oktober, ob ich nicht Interesse hätte, an einer kleinen Videoproduktion teilzunehmen und erklärte mir den Inhalt des Kurzvideos. Die notwendige Technik besitzt meine Informationsagentur und so zeichneten wir Anfang November das Video auf. Begleiten Sie uns.

Weiter
Reklame

Neue direkte Flugverbindung von Kaliningrad nach Deutschland

Die russische Fluggesellschaft Nordwind nimmt ab 20. Dezember den Flugbetrieb auf der Strecke Kaliningrad-Düsseldorf-Kaliningrad auf.

Weiter

Russisches Führungszentrum WEST mit neuer Attraktion

Niemand spricht offiziell vom Führungszentrum WEST, wenn die Rede über Kaliningrad geht. Aber die vielen Aktivitäten, die jetzt Kaliningrad erfassen, ergeben keine Logik, wenn nicht das föderale Zentrum mit seiner geographisch westlichsten Region besondere Pläne hat.

Weiter

Kaliningrad im Siebten Himmel

Seit Jahren beschäftigt sich Kaliningrad mit dem Siebten Himmel. Nun scheinen Pläne endlich wahr zu werden und der Airport erhält den Status „Siebter Himmel“, kann also glücklich werden. Den massenhaften Starts und Landungen internationaler Billigflieger scheint nun nichts mehr im Wege zu stehen.

Weiter

Kaliningrad verpflichtet Altersgruppe 60+ zur Corona-Impfung

Die Altersgruppe 60+ stellt in Kaliningrad den Löwenanteil der Neuinfizierungen. Nun hat die Hygiene-Chefärztin des Kaliningrader Gebietes die Notbremse gezogen und Pflichtimpfungen angeordnet.

Weiter

Guten Morgen, Kaliningrad! Доброе утро, Калининград!

Kurzes Video, ohne Text, mit angenehmer Musik, um den Tag mit guter Laune zu beginnen. Короткое видео, без текста, с приятной музыкой, чтобы начать день в хорошем настроении.

Weiter