Guten Morgen Kaliningrad - Sondergruss Teil 1

Guten Morgen Kaliningrad - Sondergruss Teil 1

Als gebürtige Königsbergerin (geb. 1938) verfolge ich schon längere Zeit Ihre netten Beiträge und freue mich über ALLES. Ich stelle mir gerade vor, ich wäre ein Glückskind und hätte drei Wünsche frei … Ein Wunsch wäre, ob Sie nicht den Weg meiner Kindheit heute nochmal gehen könnten …

So, oder so ähnlich schrieb mir vor einigen Tagen eine Dame aus Deutschland. Und ich dachte mir: „… warum nicht?“.

Begleiten Sie mich heute auf den ersten Teil des Weges zur ehemaligen „Blücherstraße“ in Königsberg, der heutigen „Rote Armee Straße“ in Kaliningrad.

Reklame

Kommentare ( 0 )

Um zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren oder einloggen.

Autorisierung