Kaliningrad in Schlagzeilen 2013-18

Kaliningrad in Schlagzeilen 2013-18

Ab sofort - jeden Mittwoch "Kaliningrader Schlagzeilen" - kurz, knapp, informativ, wissenswert.

Und am Sonntag das "Kaliningrader Wochenblatt"

 

Wissen Sie, dass …

 

… Kaliningrad mit den deutschen Städten Zeitz, Bremerhaven, Kiel, Rostock, Hamburg und dem Berliner Stadtbezirk Lichtenberg Verträge über eine Städtepartnerschaft hat?

… die Stadt Kaliningrad 424 Fahrzeuge pro tausend Einwohner hat und damit vor Moskau und St. Petersburg liegt?

… das Gebiet Kaliningrad über 531.000 Menschen im arbeitsfähigen Alter verfügt und das Durchschnittalter bei diesen Menschen 40,6 Jahre beträgt?

… Kaliningrad über 16 Linienbusse pro hunderttausend Einwohner verfügt und damit den 72ten Platz von 83 möglichen Plätzen im gesamtrussischen Maßstab belegt?

… in Kaliningrad 27.277 Kinder auf einen Kindergartenplatz warten, und davon 7.700 Kinder im Alter bis zu 1,5 Jahren sind?

… im Kaliningrader Gebiet im April ein neuer Grenzübergang eröffnet wird? Der Ort Rybatshi wird zukünftig Grenzpassagieren die mit einem Wassertransport reisen die Möglichkeit für einen Grenzübertritt ermöglichen?

… im Jahre 2012 in Kaliningrad 734 Strafverfahren gegen Drückeberger von Alimentezahlungen eingeleitet worden? 603 säumige Schuldner wurden zur Fahndung ausgeschrieben?

… im Jahre 2012 in Kaliningrad 13 % mehr Wohnraum gebaut wurde als 2011? Es wurden 185 Häuser mit 6.286 Wohnungen und einer Fläche von 398.000 Quadratmetern errichtet?

… am 29.10.2013 das Olympische Feuer für Sotchi in Kaliningrad eintrifft? 100 Fackelträger werden die Flamme auf einer Strecke von 20 km tragen?

… bis zum Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahre 2018 in Kaliningrad das System der Mülltrennung eingeführt werden soll?

… in Kaliningrad 19 Baufirmen Insolvenz angemeldet haben und nur noch mit Genehmigung des Zwangsverwalters Bauaufträge abwickeln dürfen?

… das polnische Generalkonsulat im Jahre 2013 bis zu 150.000 Schengenvisa ausstellen will und bis zu 90.000 Ausweise für den kleinen visafreien Grenzverkehr?

... das im Rahmen des staatlichen Übersiedlerprogrammes seit 2007 rund 17.000 Migranten in Kaliningrad eine neue Heimat gefunden haben?

... im Jahre 2012 die Inflation im Kaliningrader Gebiet nur 5,6 Prozent betrug? Der Quotient für ganz Russland lag bei 6,6 Prozent.

... der durchschnittliche Warenkorb für Kaliningrad im Dezember mit 2.778 Rubel (70 Euro) ermittelt wurde?

... im Jahre 2012 insgesamt 300 Tonnen Bernstein durch das Bernsteinkombinat gefördert wurden? Dies brachte dem Kombinat einen Umsatz von 900 Mio. Rubel (22,5 Mio. Euro) ein.

... der neue Investor den Airport Chrabrowo (Kaliningrad) bis Ende 2014 komplett fertigstellen will?

Reklame

Kommentare ( 0 )

Um zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren oder einloggen.

Autorisierung