Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Kaliningrader Wochenblatt

Neben unseren tagaktuellen Informationen sammeln wir für Sie im Verlaufe einer Woche die tausend kleinen Ereignisse aus dem täglichen Leben unserer Stadt und unseres Gebietes. Wir kürzen die Informationen auf die Kernaussage um Ihnen einen möglichst schnellen Überblick über "die Kleinigkeiten des Kaliningrader Lebens" zu ermöglichen. Unter jeder Kurzinformation ist ein Link platziert, über den Sie zur russischsprachigen Originalnachricht gelangen. Ergänzt wird das "Kaliningrader Wochenblatt" durch "Kaliningrad-twitter" - Kaliningrader Ereignisse der vergangenen Woche im twitter-Format. Das "Kaliningrader-Wochenblatt" erscheint jeden Sonntag.

Am Mittwoch veröffentlichen wir für Sie die "Kaliningrader Schlagzeilen" - interessante Ziffern und Fakten aus Kaliningrad und dem Kaliningrader Gebiet, zusammengefaßt in einem Satz.


Vizegouverneur lehnt „Verdienter Bürger der Stadt Kaliningrad“ ab

04 Jul 2018

Natalja Ischenko, vielfache Olympiasiegerin, Vizegouverneur und Sportminister der Kaliningrader Gebietsregierung hat das Angebot der Stadt „Verdienter Bürger“ zu werden abgelehnt.

Weiter
Selbstbewusste Kaliningrader Fahrzeuglenker

04 Jul 2018

Eine Umfrage in Kaliningrad hat ergeben, dass 40 Prozent aller Fahrzeuglenker davon überzeugt sind, dass sie ideale Fahrer sind.

Weiter
Die „Schwalbe“ jetzt mit kostenlosem Internet

04 Jul 2018

In den neuen Kaliningrader Regionalzügen „Lastotschka“ (übersetzt Schwalbe), wird jetzt auch kostenlos Internet angeboten.

Weiter
Zieht langsam Ordnung in die Stadt Kaliningrad ein?

26 Jun 2018

Wer in der Vergangenheit meinte, für irgendwas Reklame machen zu müssen, der tat dies. Und man tat sich preisbewusst und kostenoptimal. Leidtragende waren die Stadt, die Häuserwände, die Straßenlampen, die Oberleitungen.

Weiter
Bombendrohungen in Kaliningrad

26 Jun 2018

Bombendrohungen in Kaliningrad gehören in der Zwischenzeit zum Alltag. Darauf nicht mehr zu reagieren, wäre aber sicher verkehrt. Und so nutzen Unbelehrbare auch die gute Laune während der Weltmeisterschaft, um die Sicherheitsorgane mit fünf Bombendrohungen am gestrigen Tag in Aktivität zu halten.

Weiter
Reklame
Kaliningrader Bürgermeister zeigt sich verärgert

19 Jun 2018

Der Kaliningrader Bürgermeister grollt mit dem öffentlichen Nahverkehr. Insbesondere unzufrieden ist er mit den privaten Transportunternehmern, die ihr Versprechen nicht eingehalten haben.

Weiter
FRONTEX an polnisch-russischer Grenze eingetroffen

17 Jun 2018

Kaliningrader Medien und die Sozialnetzwerke informieren über lange Warteschlangen bei der Ausreise von Fußball-Fans aus Russland nach Polen.

Weiter
US-Botschafter: Amerika muss verstehen, was in Russland vor sich geht

17 Jun 2018

Der amerikanische Botschafter in Russland Jon Huntsman arbeitet an der Organisation eines Besuches amerikanischer Senatoren in Russland. Darüber berichtet die Zeitung „The Washington Post“.

Weiter
Fan-Anreise gut. Fan-Abreise mit Problemen

17 Jun 2018

Mehr als 150 Nigerianer hatten am Sonntag Probleme mit der Ausreise aus dem Kaliningrader Gebiet. Es stellte sich heraus, dass sie über kein Transitvisum für Litauen verfügten.

Weiter
Kulturpläne der Gebietsregierung nicht aufgegangen

17 Jun 2018

Die Kaliningrader Gebietsregierung hat sich eine Vielzahl von Gedanken zu einem abwechslungsreichen Kulturprogramm für die Fußball-Fans gemacht. Neben der Fußball-Kultur wollte man die Fans und Gäste auch in die Kaliningrader Museen locken.

Weiter