Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Erhält Kaliningrad eine geheime Straßenbahn?

Mo, 09 Jul 2018 Kaliningrader Wochenblatt


Erhält Kaliningrad eine geheime Straßenbahn?

Kaliningrader Medien berichten, dass einer der größten Produzenten für Militärtechnik in Russland, die Firma „UralWagonSawod“ sich mit der Erarbeitung eines geheimen Straßenbahnkonzeptes für Kaliningrad beschäftigt. Und Kaliningrad will wohl diese geheime Straßenbahn kaufen.

Das generelle Problem der Kaliningrader Straßenbahn besteht darin, dass es ehemals eine Königsberger Straßenbahn war und diese Straßenbahn sich, wie in vielen anderen deutschen Städten, durch enge Straßen durchwinden musste. Deshalb war die Spurbreite, welche in diesem Fall besser als „Spurschmale“ bezeichnet werden muss, der Straßenbreite angepasst.

Reklame

Stadtentwicklung, Transport

   Kommentare ( 2 )

Herr Hoffmann Veröffentlicht: 11. Juli 2018 11:48:15

UVZ produziert aber auch jede menge eisenbahnzeugs und nicht nur Militärtechnik.

Uwe Erich Niemeier Veröffentlicht: 11. Juli 2018 12:42:54

... richtig. Ich wollte es ja auch nur mal so nebenbei erwähnt haben, dass die auch Panzer produzieren ... viellicht sucht gerade jemand einen Panzer und braucht einen Tipp - immerhin betreibe ich ja eine Informationsagentur.

Herr Hoffmann Veröffentlicht: 11. Juli 2018 14:07:08

îch werde das mal aufnehmen. Der Trump ist ja gerade da und bemängelt, dass Deutschland u.a. zu wenig Panzer kauft - gekauft hat...
Möglicherweise funktioniert das russische Zeugs auch noch zuverlässiger ...

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an