Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Oha, schon wieder die Hälfte des Monats rum

Mi, 16 Mai 2018 Kaliningrader Wochenblatt


Oha, schon wieder die Hälfte des Monats rum

Ein untrügliches Zeichen, dass bereits wieder die Hälfte des Monats vorbei ist, ist, wenn auf unserem Informationsportal die Meinungsumfrage ab- und die Wissensfrage angeschaltet wird.

„Kaliningrad-Domizil“ scheut keine Kosten und Mühen für einen diensthabenden Ab- und Anschalter unserer monatlichen „Leser-Kontaktbörse“. Immerhin muss genau um Mitternacht vom 15. zum 16. des Monats die Meinungsumfrage abgeschaltet werden und fast zum gleichen Zeitpunkt muss der Schalter betätigt werden, um eine Wissensfrage anzuschalten. Ich kann Ihnen sagen … das ist immer eine gewisse Stresssituation für den Diensthabenden.

Nun hat es aber mal wieder geklappt – in dieser Nacht - und die neue Frage nach Ihrem Wissen ist für alle zu sehen. Schauen Sie mal, so sieht unsere Wissensfrage aus:

 

Nein, versuchen Sie nicht auf diese Grafik zu klicken. Da passiert gar nichts. Ist ja nur eine Grafik. Sie müssen schon ein wenig nach links schauen. Dort finden Sie das aktive Feld, wo Sie sich austoben können. Egal ob Sie wissen, was 2018 in Kaliningrad passiert oder nicht passiert, egal welche Antwortvariante Sie anklicken … ob Sie wollen oder nicht, drängeln wir Ihnen nach dem Anklicken irgendeiner Antwort einen weiteren Artikel auf, wo wir Sie mit weiteren Informationen belästigen – und natürlich geben wir auch die richtige Antwort. Aber, was viel interessanter ist: Sie sehen auch, wie alle Menschenkinder vor Ihnen abgestimmt haben. Das kann manchmal schon recht interessant sein.

Sie brauchen sich für die Teilnahme an unserer „Leser-Kontaktbörse“ auch nicht zu registrieren. Einfach nur die Maus ein wenig bewegen, oder, wenn Sie über andere Errungenschaften der IT-Technik verfügen, mal ein wenig den Zeigefinger strecken … versuchen Sie es mal.

Ach so, um Ihnen die Antwort zu erleichtern ... schau´n Sie doch vorher den Videofilm an. Der gibt helfende Hinweise.

Uwe Niemeier

Reklame

Kaliningrad-Domizil

   Kommentare ( 1 )

ru-moto Veröffentlicht: 17. Mai 2018 00:23:49

Herr Niemeier, da haben Sie sich wirklich eine sehr schwierige Frage ausgedacht (dürfte ein klares 100%-Ergebnis werden)!

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an