Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Kultur & Sport

Die Rubrik Kultur & Sport vermittelt Informationen, Nachrichten und Wissenswertes bezogen auf das Gebiet und die Stadt Kaliningrad. Mit unseren Veröffentlichungen – in Zusammenarbeit mit befreundeten russischen und ausländischen Informationspartnern - sind wir bemüht Ihnen einen allgemeinen Überblick über das kulturelle und sportliche Leben in der westlichsten Region der Russischen Föderation zu vermitteln. Russland hat sich die Aufgabe gestellt, Kaliningrad als Kant-Region zu entwickeln und Kaliningrad ist Ausrichterstadt der Fußball-Weltmeisterschaft 2018. Somit wird diese Rubrik monatlich an Bedeutung gewinnen.

Wir glauben, dass mit der Vermittlung eines realen, sensationsfreien, sachlichen Bildes über das Gebiet und die Stadt Kaliningrad es vielen Interessierten leichter fallen wird  zu uns zu reisen – insbesondere um sich mit dem kulturellen Angebot und sportlichen Ereignissen vertraut zu machen. Und vielleicht haben Sie nicht nur auf diesen Gebieten Interesse, sondern entdecken Kaliningrad auch als Region eines  zukünftigen persönlichen Lebens und wirtschaftlichen Engagements.

Das russische Kaliningrad ist eine moderne, aufgeschlossene, ausländerfreundliche Region – dies zu vermitteln ist eines unserer Ziele. Helfen Sie uns, kommentieren Sie unsere Beiträge, geben Sie uns Denkanstöße für Verbesserungen, teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit.

Das Informationsportal «Kaliningrad-Domizil» erhebt keinen Anspruch auf journalistische Qualität. Wir positionieren uns als Kaliningrad-BLOG. Unsere Informationsagentur ist unabhängig und wird privat organisiert und finanziert.


Autorennen auf der Kaliningrader Oktoberinsel

13 Okt 2018

Die Oktoberinsel, Standort des Fußball-Stadions „Kaliningrad“ wird Schritt für Schritt zu einem Kultur- und Sportzentrum der Gebietshauptstadt entwickelt. Am Samstag fand ein Autorennen, organisiert vom regionalen Motorsportclub statt. Der Beitrag ist nicht geeignet für Umweltschützer.

Weiter
Sport + Music – Russische Jugend in Action

06 Okt 2018

Am Samstag fand das Festival „Sport + Music“ in Kaliningrad, vor dem Haus der Räte, auf der ehemaligen Fan-Zone der Fußball-Weltmeisterschaft statt. Die russische Jugend, zeigte ihr sportliches Können. Tolle sportliche Leistungen der Fahrrad- und Motorrad-Fans. Und kochen können die Kaliningrader wohl auch gut, denn es hat geschmeckt, wie Fachleute bestätigten.

Weiter
Kaliningrad braucht weniger aber dafür qualitativere Touristen

01 Okt 2018

Der Kaliningrader Minister für Kultur und Tourismus, Andrej Jermak hat erklärt, dass Kaliningrad nicht so viel Wert auf möglichst viele Touristen legen sollte. Es sollen lieber weniger Touristen kommen, die aber qualitativ höhere Ansprüche an ihren Kaliningrader Aufenthalt haben.

Weiter
Kaliningrad-Domizil erhält Einladung der Kaliningrader Gebietsregierung

30 Sep 2018

Das Ministerium für Soziale Entwicklung der Kaliningrader Gebietsregierung hat für „Kaliningrad-Domizil“ eine Einladung zu einem Konzert in der Kaliningrader Philharmonie am vergangenen Samstag ausgesprochen.

Weiter
Feuerwehrmuseum in Kaliningrad

23 Sep 2018

Königsberg verfügte über vier Feuerwehrstationen. Zwei Gebäude existieren heute noch. Eins wird im Kaliningrader Stadtzentrum als Gebäude der Verkehrspolizei genutzt, das zweite Gebäude ist heute noch Feuerwehrstation in der Straße des Jahres 1812 – so erzählte es mir Dmitri, der Leiter dieser Feuerwehrstation.

Weiter
Reklame
Kaliningrad-Nachricht: 1e Schlechte und 1e Gute

22 Sep 2018

Es gibt eine schlechte und eine gute Nachricht. Ich beginne mit der Schlechten: Das Kalinin-Denkmal in Kaliningrad wird demontiert.

Weiter
Warum? Russische Sängerin verlässt Russland?

06 Sep 2018

Das russische Internetportal „Gaseta.ru“ informiert über einen Eintrag von Julia Samoilowa auf ihrer Instagram-Seite. Dort teilt sie mit, dass sie plane Russland zu verlassen.

Weiter
Das Zweite Leben des Max-Aschmann-Parks

02 Sep 2018

Max Aschmann – ein Königsberger Unternehmer, der der Stadt 100.000 Taler und ein großes Grundstück um 1900 schenkte. Die Stadt sollte daraus einen Park, vorzugsweise für Kinder und Jugendliche machen. Nun ist die Stadtverwaltung Kaliningrads bemüht, alle Kaliningrader Parkanlagen wieder zu rekultivieren.

Weiter
Deutsche Pferde auf der Kant-Insel in Kaliningrad

18 Aug 2018

Am heutigen Samstag trafen sieben Pferdefuhrwerke aus Deutschland in Kaliningrad ein und präsentierten sich den neugierigen Kaliningradern und deren Gäste auf der Kant-Insel. Es war den Pferden anzusehen, dass sie einen gemütlichen Charakter haben.

Weiter
Amerikaner in Kaliningrad angelandet

14 Aug 2018

Über Tausend Amerikaner sind in Kaliningrad angelandet. Mit dieser, erstmals erschreckenden Nachricht, wartete das Kaliningrader Regionalportal „Klops“ am heutigen Dienstag auf.

Weiter