Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Kultur & Sport

Die Rubrik Kultur & Sport vermittelt Informationen, Nachrichten und Wissenswertes bezogen auf das Gebiet und die Stadt Kaliningrad. Mit unseren Veröffentlichungen – in Zusammenarbeit mit befreundeten russischen und ausländischen Informationspartnern - sind wir bemüht Ihnen einen allgemeinen Überblick über das kulturelle und sportliche Leben in der westlichsten Region der Russischen Föderation zu vermitteln. Russland hat sich die Aufgabe gestellt, Kaliningrad als Kant-Region zu entwickeln und Kaliningrad ist Ausrichterstadt der Fußball-Weltmeisterschaft 2018. Somit wird diese Rubrik monatlich an Bedeutung gewinnen.

Wir glauben, dass mit der Vermittlung eines realen, sensationsfreien, sachlichen Bildes über das Gebiet und die Stadt Kaliningrad es vielen Interessierten leichter fallen wird  zu uns zu reisen – insbesondere um sich mit dem kulturellen Angebot und sportlichen Ereignissen vertraut zu machen. Und vielleicht haben Sie nicht nur auf diesen Gebieten Interesse, sondern entdecken Kaliningrad auch als Region eines  zukünftigen persönlichen Lebens und wirtschaftlichen Engagements.

Das russische Kaliningrad ist eine moderne, aufgeschlossene, ausländerfreundliche Region – dies zu vermitteln ist eines unserer Ziele. Helfen Sie uns, kommentieren Sie unsere Beiträge, geben Sie uns Denkanstöße für Verbesserungen, teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit.

Das Informationsportal «Kaliningrad-Domizil» erhebt keinen Anspruch auf journalistische Qualität. Wir positionieren uns als Kaliningrad-BLOG. Unsere Informationsagentur ist unabhängig und wird privat organisiert und finanziert.


Noch nichts vor am Wochenende?

27 Apr 2018

Vielleicht sind Sie am Wochenende in Kaliningrad und überlegen, was man so machen kann. Machen Sie doch mal was, was der „Otto-Normal-Tourist“, organisiert in einer Touristengruppe, nicht macht.

Weiter
Geschichte wiederholt sich – Steineflüsterer sind am werkeln

26 Apr 2018

Erinnern Sie sich noch an die Instandsetzung des Bahnhofsvorplatzes am Kaliningrader Südbahnhof? Da lag noch historisches Kleinpflaster und der damalige Bürgermeister Jaroschuk meinte, dass man für die Neupflasterung einen Steineflüsterer braucht. Und er kenne so einen Flüsterer.

Weiter
Schade, dass Putin nicht alles machen kann

24 Apr 2018

Der russische Präsident Putin hat die Weisung zur Schaffung eines multifunktionalen Kulturzentrums in Kaliningrad erteilt.

Weiter
Kaliningrad mit guter Laune - April 2018

21 Apr 2018

Heute ist es gelungen, die gute Laune der Kaliningrader auf Festplatte zu bannen. Bei bestem Wetter strömten viele mit Kinder in den Zentralpark für Kultur und Erholung. Genießen Sie zehn Minuten Kaliningrad ohne Sorgen und (fast) ohne Politik.

Weiter
Denkmalschützer zum Kreuz mit der Kreuz-Apotheke

20 Apr 2018

Der Kaliningrader Chef-Denkmalschützer Jewgeni Maslow meint, dass die Rekonstruktion der Kreuz-Apotheke in der Frunsestraße keine schnelle Angelegenheit sein wird.

Weiter
Reklame
Das ist keine Fassadeninstandsetzung, das ist eine Schweinerei

19 Apr 2018

Der Kaliningrader Denkmalschutzbeauftragte kommentierte, dass man auf den Besuch des russischen Verteidigungsministers warte, um ihm die Schweinerei am Haus der Offiziere zu zeigen. Es gibt Leute die behaupten, sie hätten eine Fassadeninstandsetzung durchgeführt.

Weiter
Heute die Eier und morgen ein Hakenkreuz

19 Apr 2018

Die lackierten Eier der „Kämpfenden Wisente“ lassen die Kaliningrader Behörden nicht zur Ruhe kommen. In scharfer Form äußerte sich jetzt nochmals der Chef-Denkmalschützer des Kaliningrader Gebietes

Weiter
Zum Schicksal der Thälmann-Villen in Kaliningrad

19 Apr 2018

Die traurigen Ruinen altdeutscher Prachtvillen in der heutigen Thälmann-Straße, standen mal wieder im Zentrum der Aufmerksamkeit. Die Besitzer wollen sie so schnell wie möglich loswerden.

Weiter
Denkmal Alexander Newski in Kaliningrad – Putin gab Kommando

18 Apr 2018

Putin persönlich soll angewiesen haben, das Denkmal „Alexander Newski“ in der Form aufzustellen, wie es jetzt auf dem Wassiljewski-Platz im Stadtzentrum Kaliningrads zu sehen ist. Der Autor des Denkmals lüftete dieses Geheimnis am Mittwoch.

Weiter
Alle Tickets ausverkauft

17 Apr 2018

Der Verkauf der Tickets für das zweite Testspiel im neuen Fußballstadion begann am 28. März. Verkauft wurden alle 20.000 Tickets.

Weiter