Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Umfrage

Umfrage 16. Juni 2019
  • Wie viele Grenzübergänge hat das Kaliningrader Gebiet?

Zweite Umfrage 1. Juni 2019
  • Nahverkehr-Haltestelleninformationen in Kaliningrad in englischer Sprache?

Alle Umfragen

IAAF hat russische Mitgliedschaft eingefroren

Mo, 16 Nov 2015 Kultur & Sport


IAAF hat russische Mitgliedschaft eingefroren

Der Rat der Internationalen Leichtathleten-Assoziation hat die Mitgliedschaft Russlands auf unbestimmte Zeit eingefroren.

Für diesen Beschluss stimmten 22 Mitglieder, dagegen 1 Stimme.

Der russische Sportminister Witali Mutko vertrat die Ansicht, dass es trotzdem noch eine Chance für Russland gibt, an den Olympischen Spielen 2016 teilzunehmen. Dafür muss aber Russland in der kommenden Zeit eine ganze Reihe von Forderungen erfüllen – welche dies genau sind, darüber sprach der Minister nicht.

Der Präsident der IAAF hob hervor, dass es keinerlei Garantie für eine Teilnahme Russlands an den Olympischen Spielen 2016 gäbe. Allerdings verbietet die Entscheidung nicht, dass russische Sportler an nationalen Wettbewerben teilnehmen.

 

 

Reklame

Sport

   Kommentare ( 0 )

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an