Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

"Offene Küche - Open Kitchen" - gesellschaftliches Format in Kaliningrad

Do, 07 Nov 2013 Kultur & Sport


"Offene Küche - Open Kitchen" - gesellschaftliches Format in Kaliningrad

Die Firma "Kontakt" hat im September 2013 ein neues Format gesellschaftlicher Treffen in Kaliningrad eingeführt: "Offene Küche - Open Kitchen".

Ein- zweimal monatlich kommt ein Chefkoch oder ein begabter kulinarischer Mensch ins "Haus am Ring" in Kaliningrad und kocht vor den Augen und für den Magen der Gäste.

Als Informationspartner für dieses gesellschaftliche Format steht für Russischsprachige das Internetportal „newkaliningrad“ und die Zeitung „Strana.Kaliningrad“ zur Verfügung, für die Deutschsprachigen begleitet die Informationsagentur "Kaliningrad-Domizil" die gesellschaftlichen Treffen.

Es stehen maximal 20 Plätze zur Verfügung. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Ist diese Zahl erreicht, ist keine weitere Registrierung mehr möglich.

Oleg Skworzow setzt die vor kurzem begonnene Serie gesellschaftlicher Treffen im Format „Offene Küche“ am Samstag dem 09. November fort. Diesmal hat er zwei interessante Köche eingeladen – keine Profis, sondern einfach nur zwei Männer, die es lieben schmackhafte Küche zuzubereiten. Dazu auch noch zwei Männer, die im Kaliningrader gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Leben eine Rolle spielen: Michael Maister, der Präsident der Assoziation der Möbelhersteller im Kaliningrader Gebiet und Andrej Gudsarik, ein ehemaliger stellvertretender Wirtschaftsminister der Kaliningrader Gebietsregierung.

Uwe Niemeier

Reklame

Gesellschaft, Kaliningrad, Kontakt, Kultur

   Kommentare ( 0 )

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an