Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Umfrage

Wissenstest Juni 2017
  • Gouverneure der russischen Regionen werden …

Alle Umfragen

Präsident FIFA: Eine Änderung der Fußball-WM2018 wird es nicht geben

Mo, 08 Sep 2014 Kultur & Sport


Präsident FIFA: Eine Änderung der Fußball-WM2018 wird es nicht geben

Joseph Blatter erklärte, dass er zu Russland aus Ausrichterland der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 volles Vertrauen habe.

Über einen Entzug der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 wird nicht gesprochen – so Blatter. Die Weltmeisterschaft wird in Russland stattfinden. Wir haben Vertrauen zu den Organisatoren der Spiele im Jahre 2018 und 2022. Das Ethik-Komitee der FIFA wird in Kürze eine Stellungnahme abgeben – wird Blatter weiter zitiert.

Die Europäische Union plant im Rahmen neuer Sanktionen auch die Gebiete Sport und Kultur einzubeziehen. Die Mitgliedsländer der Europäischen Union beraten über eine Einfrierung der Mitgliedschaft Russlands in einer Reihe von internationalen Sportorganisationen.

Quelle: http://kgd.ru/news/item/37891-prezident-fifa-o-perenose-chm-2018-iz-rossii-ne-mozhet-byt-i-rechi

Reklame

Fussball-WM

   Kommentare ( 0 )

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an