Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Sonntagsspaziergang durch die Thälmannstraße (Herzog-Albrecht-Allee)

So, 24 Nov 2013 Kultur & Sport


Sonntagsspaziergang durch die Thälmannstraße (Herzog-Albrecht-Allee)

Für den heutigen Sonntagsspaziergang haben wir für Sie etwas ganz Besonderes vorbereitet. Wir laden Sie ein mit uns durch die Thälmannstraße, der ehemaligen Herzog-Albrecht-Allee in Kaliningrad zu bummeln.

Die Thälmannstraße ist die ehemalige Herzog-Albrecht-Allee – eine zu deutschen Zeiten bevorzugte Wohnlage und auch heute irgendwie etwas Besonderes. Und dieses „Besondere“ erhält einen neuen Anziehungspunkt, spätestens am Montag. Denn dort befindet sich nun arbeitsbereit das deutsche Generalkonsulat unter der Adresse Thälmannstraße 14.

Heute möchten wir mit Ihnen einerseits durch die Bildergalerie bummeln und Ihnen einen Eindruck von der noch nicht im Idealzustand befindlichen Thälmannstraße zeigen und andererseits haben wir einen Videofilm vorbereitet. Hier zeigen wir nicht nur die Thälmannstraße sondern auch das neue Generalkonsulat und das bisherige Provisorium in der Leningradskaja.

Wir schlagen Ihnen auch vor unseren am Montag erscheinenden Artikel „Alle guten Dinge sind drei“ in der Rubrik „Meine Meinung – mit deutschen akzent“ zu lesen. Wir haben die Geschichte des deutschen Generalkonsulats im russischen Kaliningrad zusammengefasst und möchten die Erlebnisse der Vergangenheit mit Ihnen teilen.

Also, klicken Sie auf die Spuren im Sand und folgen uns in die Bildergalerie zu einem Spaziergang durch die Herzog-Albrecht-Allee und lassen sich anschließend von unserem Videofilm beeindrucken.

Uwe Niemeier

Reklame

Deutsches, Fotogalerie, Generalkonsulat, Immobilien, Kultur, Videoclip

   Kommentare ( 0 )

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an