Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Politik & Gesellschaft

Die Rubrik Politik & Gesellschaft vermittelt Informationen, Nachrichten und Wissenswertes bezogen auf das Gebiet und die Stadt Kaliningrad. Mit unseren Veröffentlichungen – in Zusammenarbeit mit befreundeten russischen und ausländischen Informationspartnern - sind wir bemüht Ihnen einen allgemeinen Überblick über das gesellschaftliche und politische Leben in der westlichsten Region der Russischen Föderation zu vermitteln.

Wir glauben, dass mit der Vermittlung eines realen, sensationsfreien, sachlichen Bildes über das Gebiet und die Stadt Kaliningrad es vielen Interessierten leichter fallen wird  zu uns zu reisen – sei es um sich geschäftlich zu betätigen oder einfach nur um ein paar Tage Urlaub zu genießen.  Das russische Kaliningrad ist eine moderne, aufgeschlossene, ausländerfreundliche Region – dies zu vermitteln ist eines unserer Ziele. Helfen Sie uns, kommentieren Sie unsere Beiträge, geben Sie uns Denkanstöße für Verbesserungen, teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit.

Das Informationsportal «Kaliningrad-Domizil» erhebt keinen Anspruch auf journalistische Qualität. Wir positionieren uns als Kaliningrad-BLOG. Unsere Informationsagentur ist unabhängig und wird privat organisiert und finanziert.


Leser fragen, wir antworten – Wissenswertes und Neugieriges

24 Jul 2016

Auf der Suche nach neuen informations- und wissensvermittelnden Formaten für unser Portal, kamen wir auf den Gedanken, die uns erreichenden Anfragen zu anonymisieren und an dieser Stelle zu veröffentlichen. Vielleicht sind Fragen und Antworten auch für Sie interessant?

Weiter
Putin durch Ostsee-Flottenführung betrogen?

01 Jul 2016

Am Mittwoch platzte eine mediale Bombe in Kaliningrad. Der Befehlshaber der Ostseeflotte und sein Stabschef wurden mit sofortiger Wirkung ihrer Funktion enthoben und aus dem Armeedienst entlassen. Die Begründungen des Verteidigungsministeriums waren sehr direkt und schockierend.

Weiter
Ich weiß nicht was soll es bedeuten, dass ich so erschrocken bin

28 Jun 2016

Im Falle einer Blockade durch die NATO wird das Kaliningrader Gebiet zu einer neuen Arche Noah werden. Mit einer, für mich erschreckenden Offenheit, informiert der russische General Wladimir Usmanow das russische Informationsportal „REGNUM“ über mögliche Folgen einer Isolierung des Kaliningrader Gebietes.

Weiter
Die Weinflasche blieb ungeöffnet

26 Jun 2016

Am Freitag der vergangenen Woche wurde der Gouverneur des Gebietes Kirow in Moskau in einem Restaurant verhaftet. Dies ist die dritte Verhaftung eines russischen Gouverneurs in der letzten Zeit und russische Medien sind der Ansicht, dass diese Verhaftung bisher die meiste Resonanz hervorrufen wird.

Weiter
Information des russischen Außenministeriums zu deutschen NGO in Kaliningrad

03 Jun 2016

Die Vertretung des russischen Außenministeriums in Kaliningrad hat eine Erklärung im Zusammenhang mit den Ereignissen um die deutschen NGO´s im Kaliningrader Gebiet abgegeben.

Weiter
Reklame
Hansebüro in Kaliningrad zum "Ausländischen Agenten" erklärt

25 Mai 2016

Die deutsche Organisation „Hansebüro“, in Kaliningrad seit 1992 im Interesse des Landes Schleswig-Holstein tätig, ist durch das russische Justizministerium zum „Ausländischen Agenten“ erklärt worden.

Weiter
Tag des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg

08 Mai 2016

Das Datum 9. Mai ist jedes Jahr verbunden mit dem Gedenken an den Sieg der Sowjetunion im Großen Vaterländischen Krieg über die Truppen des faschistischen Deutschland.

Weiter
Kaliningrader Reisehinweise

01 Mai 2016

Kaliningrad liegt geographisch an der Westgrenze Russlands oder auch an der Ostgrenze der Europäischen Union. Im Großen und Ganzen aber liegt Kaliningrad im Zentrum Europas – glaubt man zumindest, wenn man auf die Landkarte schaut.

Weiter
Deutsch-Russisches Haus in Kaliningrad ist Ausländischer Agent

28 Apr 2016

Wie unser Informationspartner „NewKaliningrad“ mitteilt, wurde durch ein Kaliningrader Gericht dem Deutsch-Russischen Haus in Kaliningrad der Status „Ausländischer Agent“ zugeordnet.

Weiter
Wird ukrainischer Premierminister Jazenjuk neuer UNO-Generalsekretär?

11 Apr 2016

Der ukrainische Premierminister Jazenjuk hat am Sonntag seinen Rücktritt angekündigt. Er fühlt sich in seiner Funktion nicht mehr ausgelastet und zu Höherem berufen. Der Rücktritt soll am Dienstag erfolgen.

Weiter