Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Politik & Gesellschaft

Die Rubrik Politik & Gesellschaft vermittelt Informationen, Nachrichten und Wissenswertes bezogen auf das Gebiet und die Stadt Kaliningrad. Mit unseren Veröffentlichungen – in Zusammenarbeit mit befreundeten russischen und ausländischen Informationspartnern - sind wir bemüht Ihnen einen allgemeinen Überblick über das gesellschaftliche und politische Leben in der westlichsten Region der Russischen Föderation zu vermitteln.

Wir glauben, dass mit der Vermittlung eines realen, sensationsfreien, sachlichen Bildes über das Gebiet und die Stadt Kaliningrad es vielen Interessierten leichter fallen wird  zu uns zu reisen – sei es um sich geschäftlich zu betätigen oder einfach nur um ein paar Tage Urlaub zu genießen.  Das russische Kaliningrad ist eine moderne, aufgeschlossene, ausländerfreundliche Region – dies zu vermitteln ist eines unserer Ziele. Helfen Sie uns, kommentieren Sie unsere Beiträge, geben Sie uns Denkanstöße für Verbesserungen, teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit.

Das Informationsportal «Kaliningrad-Domizil» erhebt keinen Anspruch auf journalistische Qualität. Wir positionieren uns als Kaliningrad-BLOG. Unsere Informationsagentur ist unabhängig und wird privat organisiert und finanziert.


Umfrage zum Thema: Separatismus in Kaliningrad

06 Jun 2013

Aktuelle Umfrageergebnisse zum Thema "Separatismus" und zur Protestlaune der Kaliningrader Bevölkerung regen im dritten Jahr der Amtstätigkeit des Kaliningrader Gouverneurs zum nachdenken an.

Weiter
Gouverneur: Umbenennung Kaliningrads ohne ökonomische Effekte

06 Jun 2013

Nach Meinung des Kaliningrader Gouverneurs N. Zukanov wäre eine Umbenennung Kaliningrads in "Königsberg" ohne wirtschaftliche Auswirkungen. Weitere Meinungen äußerte er zur Wiedererrichtung des Stadtschlosses.

Weiter
Plus 10 % - in vier Jahren für die Umbenennung Kaliningrads

06 Jun 2013

Die Umbenennung Kaliningrads - lange Zeit ein unerwünschtes Thema. Heute wird es im In- und Ausland diskutiert. Eine aktuelle soziologische Umfrage zeigt den realen Wunsch der Kaliningrader nach Umbenennung.

Weiter
Internationale Medienpartner für Zusammenarbeit gesucht

05 Jun 2013

Das Business-Journal "Totschka" (Punkt) ist ein, in Kaliningrad etabliertes Business-Journal mit hoher Akzeptanz. Unser Medienpartner sucht nun weitere Kooperationspartner.

Weiter
Tagung der Außenminister in Kaliningrad

05 Jun 2013

Unser Medienpartner russland.RU informiert über eine Tagung der Außenminister der Ostseeanreinerstaaten am 5. und 6. Juni in der Residenz des russischen Präsidenten in Pionersk bei Kaliningrad.

Weiter
Reklame
Deutscher Flottenbesuch in Kaliningrad

05 Jun 2013

Die Fregatte "Sachsen" der Bundesmarine besucht Kaliningrad im Rahmen des deutschen Jahres in Russland.

Weiter
Litauen über Militärmacht in Kaliningrad beunruhigt

05 Jun 2013

Litauen ist über die Entwicklung der Militärpräsenz im Kaliningrader Gebiet beunruhigt. Der litauische Botschafter in der RF sprach darüber.

Weiter
... liebt mich, liebt mich nicht, liebt mich ...

04 Jun 2013

Soziologische Umfragen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit - auch in Kaliningrad. Die neuesten Ergebnisse zur Vertrauenswürdigkeit der Politiker wurden jetzt veröffentlicht.

Weiter
... 7, 8, 9 und aus ... für die Raucher in Russland

04 Jun 2013

Schluss mit lustig in Russland. Rauchen verliert immer mehr seinen Spaßfaktor und wird stressig.

Weiter
Forbes: Kaliningrad beste russische Stadt für Geschäftstätigkeit

01 Jun 2013

  Das bekannte Wirtschaftsjournal hat ein Rating unter 30 russischen Städten vorgestellt. Kaliningrad wurde darin als die Stadt mit den besten Voraussetzungen für eine Geschäftstätigkeit genannt. Foto: Stadtzentrum, Platz des Sieges in Kaliningrad Das Journal hat dieses Rating jetzt zum fünften Mal veröffentlicht. Es fußt auf einer Befragung von Experten und auf statistischen Untersuchungen...

Weiter