Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Politik & Gesellschaft

Die Rubrik Politik & Gesellschaft vermittelt Informationen, Nachrichten und Wissenswertes bezogen auf das Gebiet und die Stadt Kaliningrad. Mit unseren Veröffentlichungen – in Zusammenarbeit mit befreundeten russischen und ausländischen Informationspartnern - sind wir bemüht Ihnen einen allgemeinen Überblick über das gesellschaftliche und politische Leben in der westlichsten Region der Russischen Föderation zu vermitteln.

Wir glauben, dass mit der Vermittlung eines realen, sensationsfreien, sachlichen Bildes über das Gebiet und die Stadt Kaliningrad es vielen Interessierten leichter fallen wird  zu uns zu reisen – sei es um sich geschäftlich zu betätigen oder einfach nur um ein paar Tage Urlaub zu genießen.  Das russische Kaliningrad ist eine moderne, aufgeschlossene, ausländerfreundliche Region – dies zu vermitteln ist eines unserer Ziele. Helfen Sie uns, kommentieren Sie unsere Beiträge, geben Sie uns Denkanstöße für Verbesserungen, teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit.

Das Informationsportal «Kaliningrad-Domizil» erhebt keinen Anspruch auf journalistische Qualität. Wir positionieren uns als Kaliningrad-BLOG. Unsere Informationsagentur ist unabhängig und wird privat organisiert und finanziert.


Nr. 45 – Rücktritt in Kaliningrader Gebietsregierung

12 Nov 2013

Die Serie der Rücktritte von leitenden Kadern in der Kaliningrader Gebietsregierung setzt sich fort. Nun trifft es wieder einen Stellvertreter Minister.

Weiter
Kaliningrader Gouverneur mit stabil schlechtem Rating

09 Nov 2013

Licht am Ende des Tunnels kann man es sicher nicht nennen, wenn der Gouverneur des Kaliningrader Gebietes sich vom vorletzten auf den vorvorletzten Platz im gesamtrussischen Rating vorarbeitet.

Weiter
Die Zahl der Drückeberger wurde halbiert

09 Nov 2013

Armeedienst ist Dienst am und für das Vaterland. Nicht alle mögen ihn, nicht alle sind für den schweren Soldatenalltag geboren und geeignet.

Weiter
Gedenkveranstaltung in Kaliningrad (deutsch / по-русски)

08 Nov 2013

Die Kaliningrader jüdische Gemeinde und das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland laden zu einer Gedenkveranstaltung, anlässlich des 75. Jahrestages des Novemberpogroms 1938, gerichtet gegen die jüdische Bevölkerung in Königsberg und anderen Städten des nazistischen Deutschlands, ein.

Weiter
Russische Kinder können nicht mehr tricksen

07 Nov 2013

Alle russischen Schulen werden verpflichtet die Eltern per SMS über Benotungen ihrer Kinder zu informieren.

Weiter
Reklame
Alumni-Netzwerk in Kaliningrad

06 Nov 2013

Erst vor wenigen Tagen hörte ich „Alumni“ zum ersten Mal und hatte keine Ahnung was das ist. Mit Hilfe eines Mitarbeiters des deutschen Generalkonsulates und auf dessen Einladung konnte ich mich schlau machen.

Weiter
Freie Fahrt für freie Bürger - 72-Stunden-Visafreiheit für Kaliningrad

06 Nov 2013

Ausländer, die über den Airport „Chrabrowo“ nach Kaliningrad einreisen, können dies zukünftig für 72 Stunden visafrei tun. Ein entsprechender Gesetzentwurf wurde durch die Staatsduma in erster Lesung akzeptiert.

Weiter
72-Stunden Visafreiheit für Russland beschlossene Sache

06 Nov 2013

Unser Medienpartner russland.RU meldet in seinem TV-Portal, dass die 72-Stunden-Visafreiheit in Russland für eine Reihe von Staaten, so u.a. auch Deutschland, eingeführt wurde.

Weiter
Kaliningrad - Vergangenes, Gegenwärtiges, Zukünftiges aus der Sicht von Fritz Pleitgen

06 Nov 2013

Kaliningrad – Vergangenes, Gegenwärtiges, Zukünftiges – aus der Sicht von Fritz Pleitgen im Ergebnis seines Besuchs im Oktober in Kaliningrad

Weiter
Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden

05 Nov 2013

Einem Großteil der Deutschen ist dieser Spruch von Rosa Luxemburg durchaus geläufig. In Russland ist er vielleicht weniger bekannt – wird aber in der Praxis praktiziert.

Weiter