Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Politik & Gesellschaft

Die Rubrik Politik & Gesellschaft vermittelt Informationen, Nachrichten und Wissenswertes bezogen auf das Gebiet und die Stadt Kaliningrad. Mit unseren Veröffentlichungen – in Zusammenarbeit mit befreundeten russischen und ausländischen Informationspartnern - sind wir bemüht Ihnen einen allgemeinen Überblick über das gesellschaftliche und politische Leben in der westlichsten Region der Russischen Föderation zu vermitteln.

Wir glauben, dass mit der Vermittlung eines realen, sensationsfreien, sachlichen Bildes über das Gebiet und die Stadt Kaliningrad es vielen Interessierten leichter fallen wird  zu uns zu reisen – sei es um sich geschäftlich zu betätigen oder einfach nur um ein paar Tage Urlaub zu genießen.  Das russische Kaliningrad ist eine moderne, aufgeschlossene, ausländerfreundliche Region – dies zu vermitteln ist eines unserer Ziele. Helfen Sie uns, kommentieren Sie unsere Beiträge, geben Sie uns Denkanstöße für Verbesserungen, teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit.

Das Informationsportal «Kaliningrad-Domizil» erhebt keinen Anspruch auf journalistische Qualität. Wir positionieren uns als Kaliningrad-BLOG. Unsere Informationsagentur ist unabhängig und wird privat organisiert und finanziert.


Putin bei Großmanöver im Russischen Fernost - Videobeitrag

23 Jul 2013

160.000 Soldaten, 1.000 Panzer und viel weiteres Großgerät nahmen an einem aktuellen Großmanöver in Russisch Fernost teil. Auffällig war dabei auch die breite russische Medienpräsenz wegen des ausgedehnten Besuchs Putins.

Weiter
Kriegsgräberfürsorge in Kaliningrad

23 Jul 2013

Kriegsgräberfürsorge ist kein einfaches Thema. Es geht um Orte der letzten Ruhe für diejenigen, die ihr Leben vorzeitig gegeben haben für die Durchsetzung oftmals subjektiver Interessen. Aber unabhängig davon, welche Uniform diese Menschen trugen – sie haben das Wertvollste gegeben, was ein Mensch geben kann: das Leben. Und für die Überlebenden ist es Pflicht, für eine angemessene und erinnernde letzte Ruhestätte zu sorgen.

Weiter
Neue Pröpstin in Kaliningrad/ Königsberg: Pastorin Maria Goloschapowa stellt sich vor

21 Jul 2013

Neue Pröpstin in Kaliningrad/ Königsberg: Pastorin Maria Goloschapowa Am Sonntag, 09. Juni 2013, wurde Pastorin Maria Goloschapowa von Bischof Dietrich Brauer in einem Festgottesdienst in ihr neues Amt eingeführt.

Weiter
Stichtag 28. Juli: 10… 9… 8… Putin in Kaliningrad

19 Jul 2013

Noch wird in den Medien nicht darüber berichtet – aber Putin kommt am 28. Juli nach Kaliningrad. Es ist eine Stille im Blätterwald. Es gibt absolut nichts an Indiskretionen. Aber die Gerüchteküche kocht …

Weiter
Wenn zwei dasselbe tun ...

19 Jul 2013

Wenn zwei dasselbe tun, so muss es nicht dasselbe sein. Unser Medienpartner russland.ru veröffentlicht einen interessanten Beitrag zur Problematik der zurzeit bekanntesten Persönlichkeit in der Welt: Edward (alis Igor) Snowden (alias Snodunjow) ...

Weiter
Reklame
Russland ein Einwanderungsland?

18 Jul 2013

Der föderale Migrationsdienst Russlands informierte, dass im ersten Halbjahr mehr als 10 Millionen Migranten nach Russland eingereist sind. Ob man jedoch von einer echten Einwanderung sprechen kann oder nur von Arbeitsmigration ist Ansichtssache.

Weiter
Außergewöhnliche soziologische Knast-Umfrage in Russland

18 Jul 2013

Im Rahmen einer soziologischen Befragung gab die Mehrzahl der befragten Russen an, niemals in einem Gefängnis gewesen zu sein und auch keinen Gangsterjargon zu kennen.

Weiter
Nun auch WM2018-Verantwortlicher in Stadtverwaltung

17 Jul 2013

Die Abgeordneten des Kaliningrader Stadtrates beschlossen die Schaffung der Funktion eines Verantwortlichen für die Vorbereitung und Durchführung der Fußball-WM2018.

Weiter
Föderaler Landwirtschaftsminister: Zukanov unnormal aktiv

15 Jul 2013

Ein Landwirtschaftsminister muss nicht unbedingt Bauer sein. Neben fachlichen landwirtschaftlichen Kenntnissen ist ein Minister aber auch in gewisser Weise Diplomat. Auf seine Wortwahl wird genau geachtet.

Weiter
Partnerstadt Rostock zu den Stadtfeierlichkeiten

14 Jul 2013

Eine Delegation aus Rostock ist zu den Stadtfeierlichkeiten nach Kaliningrad gereist. Im Gepäck neben einem Geschenk für die Partnerstadt Kaliningrad auch weitere Dokumente.

Weiter