Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Politik & Gesellschaft

Die Rubrik Politik & Gesellschaft vermittelt Informationen, Nachrichten und Wissenswertes bezogen auf das Gebiet und die Stadt Kaliningrad. Mit unseren Veröffentlichungen – in Zusammenarbeit mit befreundeten russischen und ausländischen Informationspartnern - sind wir bemüht Ihnen einen allgemeinen Überblick über das gesellschaftliche und politische Leben in der westlichsten Region der Russischen Föderation zu vermitteln.

Wir glauben, dass mit der Vermittlung eines realen, sensationsfreien, sachlichen Bildes über das Gebiet und die Stadt Kaliningrad es vielen Interessierten leichter fallen wird  zu uns zu reisen – sei es um sich geschäftlich zu betätigen oder einfach nur um ein paar Tage Urlaub zu genießen.  Das russische Kaliningrad ist eine moderne, aufgeschlossene, ausländerfreundliche Region – dies zu vermitteln ist eines unserer Ziele. Helfen Sie uns, kommentieren Sie unsere Beiträge, geben Sie uns Denkanstöße für Verbesserungen, teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit.

Das Informationsportal «Kaliningrad-Domizil» erhebt keinen Anspruch auf journalistische Qualität. Wir positionieren uns als Kaliningrad-BLOG. Unsere Informationsagentur ist unabhängig und wird privat organisiert und finanziert.


Föderaler Landwirtschaftsminister: Zukanov unnormal aktiv

15 Jul 2013

Ein Landwirtschaftsminister muss nicht unbedingt Bauer sein. Neben fachlichen landwirtschaftlichen Kenntnissen ist ein Minister aber auch in gewisser Weise Diplomat. Auf seine Wortwahl wird genau geachtet.

Weiter
Partnerstadt Rostock zu den Stadtfeierlichkeiten

14 Jul 2013

Eine Delegation aus Rostock ist zu den Stadtfeierlichkeiten nach Kaliningrad gereist. Im Gepäck neben einem Geschenk für die Partnerstadt Kaliningrad auch weitere Dokumente.

Weiter
Auch Kaliningrad hat seine TOP-Themen

11 Jul 2013

Die Ablösung des Leiters des Kaliningrader Stadtrates vor zwei Wochen ging ein in die Kategorie der TOP-10 Themen der Ereignisse aus den Regionen der Russischen Föderation

Weiter
Wo Rauch ist, ist auch Feuer

10 Jul 2013

Alles Gerüchte, ich plane keinen Rücktritt – so Sergej Bulyshew, Minister für Kommunale Entwicklung und Innenpolitik des Kaliningrader Gebietes zu Meldungen im Internet.

Weiter
Gouverneur Zukanov: Ich bin Garant für ehrliche Wahlen

10 Jul 2013

Der 08. September ist in ganz Russland einheitlicher Wahltag. Vor einigen Jahren wurde geregelt, dass der zweite Sonntag im September einheitlicher Wahltag in Russland ist. Damit will man einerseits die Kosten in Grenzen halten und andererseits auch den Zeitfond der an den Wahlen interessierten Bürger nicht über Gebühr strapazieren. In diesem Jahr stehen in Kaliningrad Kommunalwahlen an.

Weiter
Reklame
Und Woskresenski hatte Recht!

09 Jul 2013

Im vergangenen Jahr, wenige Wochen nach seinem Eintreffen, äußerte sich der Vertreter des russischen Präsidenten für das Kaliningrader Gebiet kritisch zum Qualifizierungsstand der Kaliningrader Regierungsverantwortlichen. Nun äußert sich auch der Gouverneur Zukanov.

Weiter
Lutarewitsh als Leiter der Kaliningrader Kommunen-Assoziation wiedergewählt

08 Jul 2013

Die Assoziation der Kaliningrader Kommunen hat einen neuen-alten Vorsitzenden. Sergej Lutarewitsch wurde einstimmig in seiner Funktion für die nächsten drei Jahre bestätigt.

Weiter
Europa-Parlament: Wir untersuchen vor Ort

08 Jul 2013

Das Europaparlament hat entschieden vor Ort die Fragen des Schmuggels von Zigaretten, der Wasseraufbereitung, des Kampfes gegen Aids und des Baus von Fahrradwegen zu untersuchen.

Weiter
Kaliningrad mit größter katholischer Gemeinde in Russland

06 Jul 2013

Der Leiter der Katholiken in Russland, Pavel Pezzi bekannte, dass in Kaliningrad die größte katholische Gemeinde der Russischen Föderation existiert.

Weiter
Duma-Abgeordneter besorgt über Autorität des Gouverneurs

05 Jul 2013

Oleg Bolyshew wandte sich in einem Brief an den Präsidenten Russlands, Wladimir Putin. Er informierte über die Unordnung in den Rechtspflegeorganen der Stadt Baltisk (Pillau).

Weiter