Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Politik & Gesellschaft

Die Rubrik Politik & Gesellschaft vermittelt Informationen, Nachrichten und Wissenswertes bezogen auf das Gebiet und die Stadt Kaliningrad. Mit unseren Veröffentlichungen – in Zusammenarbeit mit befreundeten russischen und ausländischen Informationspartnern - sind wir bemüht Ihnen einen allgemeinen Überblick über das gesellschaftliche und politische Leben in der westlichsten Region der Russischen Föderation zu vermitteln.

Wir glauben, dass mit der Vermittlung eines realen, sensationsfreien, sachlichen Bildes über das Gebiet und die Stadt Kaliningrad es vielen Interessierten leichter fallen wird  zu uns zu reisen – sei es um sich geschäftlich zu betätigen oder einfach nur um ein paar Tage Urlaub zu genießen.  Das russische Kaliningrad ist eine moderne, aufgeschlossene, ausländerfreundliche Region – dies zu vermitteln ist eines unserer Ziele. Helfen Sie uns, kommentieren Sie unsere Beiträge, geben Sie uns Denkanstöße für Verbesserungen, teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit.

Das Informationsportal «Kaliningrad-Domizil» erhebt keinen Anspruch auf journalistische Qualität. Wir positionieren uns als Kaliningrad-BLOG. Unsere Informationsagentur ist unabhängig und wird privat organisiert und finanziert.


Bestechlichkeit im russischen Militär aufgedeckt

07 Apr 2016

Ein weiterer Fall von Bestechlichkeit aus dem militärischen Bereich im Großraum Moskau ist durch die russischen Sicherheitsorgane aufgedeckt worden. Diesmal geht es um bezahlte Varianten für eine nicht Teilnahme an der Wehrpflicht.

Weiter
Verteidigungsministerium schafft Jugendbewegung

07 Apr 2016

In Russland wird eine militär-patriotische Bewegung „Junge Armee“ geschaffen. Sie wird ihre Tätigkeit bereits zum 1. September 2016 aufnehmen.

Weiter
Russland vermittelt Waffenstillstand

06 Apr 2016

Zwischen Armenien und Aserbaidschan wurde ein Waffenstillstand im Streit um das Gebiet Nagorny Karabach vereinbart. Armenien hob die Rolle Russlands bei der Vereinbarung des Waffenstillstands hervor.

Weiter
Ex-Chef der russischen Staatsgrenze an Russland ausgeliefert

06 Apr 2016

Der seit einigen Jahren flüchtige und mit internationalem Haftbefehl gesuchte ehemalige Chef der russischen Staatsgrenze Dmitri Besdelow wurde von Italien an Russland ausgeliefert.

Weiter
Erhebliche Änderungen im russischen Sicherheitssystem

06 Apr 2016

Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Montag eine Reihe von Weisungen und Erlassen unterzeichnet, die zu wesentlichen Änderungen in der Struktur der Sicherheitsdienste führen.

Weiter
Reklame
FSB deckt wieder Betrug im Militärbereich auf

06 Apr 2016

Der russische Sicherheitsdienst FSB hat einen weiteren Betrug beim Bau von Wohnungen für Angehörige der Nordflotte aufgedeckt.

Weiter
Obama informiert über Konsultationen mit Russland

05 Apr 2016

Der amerikanische Präsident Obama informierte über Konsultationen zwischen der NATO und Russland zum Abbau der Spannungen zwischen beiden Seiten.

Weiter
Keine Gespräche zu „Sawtschenko“ mit den USA

05 Apr 2016

Der stellvertretende Außenminister Sergej Rjabkow informierte, dass es keinerlei Gespräche mit den USA zum Austausch von Nadeschda Sawtschenko gibt.

Weiter
Frühjahrseinberufung zur Armee beginnt

05 Apr 2016

Mit Stichtag 1. April beginnt die Frühjahrseinberufung zur russischen Armee. Darüber informierte der Leiter der Verwaltung für Mobilmachung des Generalstabes Wasili Tonkoschkurow.

Weiter
Wieder persönliche Bereicherung im Verteidigungssektor

04 Apr 2016

Beim Bau der Schiffswerft „Swesda“ ist es zur Unterschlagung von fünf Milliarden Rubel gekommen. Die Werft befindet sich im Fernen Osten und die russischen Untersuchungsorgane haben bei einer Kontrolle im militärindustriellen Bereich die Unterschlagung festgestellt.

Weiter