Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Politik & Gesellschaft

Die Rubrik Politik & Gesellschaft vermittelt Informationen, Nachrichten und Wissenswertes bezogen auf das Gebiet und die Stadt Kaliningrad. Mit unseren Veröffentlichungen – in Zusammenarbeit mit befreundeten russischen und ausländischen Informationspartnern - sind wir bemüht Ihnen einen allgemeinen Überblick über das gesellschaftliche und politische Leben in der westlichsten Region der Russischen Föderation zu vermitteln.

Wir glauben, dass mit der Vermittlung eines realen, sensationsfreien, sachlichen Bildes über das Gebiet und die Stadt Kaliningrad es vielen Interessierten leichter fallen wird  zu uns zu reisen – sei es um sich geschäftlich zu betätigen oder einfach nur um ein paar Tage Urlaub zu genießen.  Das russische Kaliningrad ist eine moderne, aufgeschlossene, ausländerfreundliche Region – dies zu vermitteln ist eines unserer Ziele. Helfen Sie uns, kommentieren Sie unsere Beiträge, geben Sie uns Denkanstöße für Verbesserungen, teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit.

Das Informationsportal «Kaliningrad-Domizil» erhebt keinen Anspruch auf journalistische Qualität. Wir positionieren uns als Kaliningrad-BLOG. Unsere Informationsagentur ist unabhängig und wird privat organisiert und finanziert.


Heiratsintensiver Samstag

18 Aug 2018

Die Medien hatten es bereits seit Wochen angekündigt. Der 18.08.18 wird die Kaliningrader Standesämter und den Hochzeitspalast an die Grenze ihrer Leistungsfähigkeit bringen. Es ist eine Art rundes Datum und somit beliebt bei den jungen Leuten, die sich für den Rest ihres Lebens binden wollen.

Weiter
Kaliningrader Rentnerin erhält Geschenk aus der Zukunft und beschwert sich

15 Aug 2018

Das Informationsportal „NewsBalt“ informiert über eine glückliche russische Rentnerin, die in Kaliningrad wohnt. Jeden Monat erhält sie pünktlich ihre Rente. Sie wird ihr durch einen Geldboten der russischen Post gebracht. Sie konnte sich bisher noch nicht für die moderneren Formen des Erhalts der Rente entscheiden.

Weiter
Amerikaner wollen Luftherrschaft über Kaliningrad

15 Aug 2018

Die USA fordern von Russland das uneingeschränkte Recht, über Kaliningrad ungehindert und vollumfänglich Luftaufklärung durchführen zu können. Bevor sich Russland mit dieser Forderung nicht einverstanden erklärt, haben die USA den Vertrag über den „Offenen Himmel“ mit Russland eingefroren.

Weiter
„L“ steht nicht immer für Liberal

14 Aug 2018

In Russland existiert die „Liberaldemokratische Partei Russlands“ – eine der ältesten Parteien im modernen Russland, mit einem der ältesten und bekanntesten russischen Politiker an der Spitze. Wladimir Schirinowski ist in Russland mindestens so bekannt wie Wladimir Putin. Beide unterscheidet, dass der Spaßfaktor bei öffentlichen Auftritten durch Schirinowski wesentlich höher ist, als bei Putin.

Weiter
Alkohol-Tote in Kaliningrad nehmen rasant zu

14 Aug 2018

Das Kaliningrader Regionalportal „newkaliningrad“ informiert, dass die Anzahl der an einer Alkoholvergiftung gestorbenen Personen in den ersten fünf Monaten dieses Jahres um 70 Prozent, gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres, gestiegen ist.

Weiter
Reklame
Bald Visafreiheit mit Russland?

13 Aug 2018

Die Türkei kann sich Hoffnungen auf Visaerleichterungen mit Russland im gegenseitigen Reiseverkehr machen. Außenminister Lawrow will das Visathema mit seinem türkischen Amtskollegen besprechen – geht aus einer Mitteilung der Internetseite des Ministeriums hervor.

Weiter
Lawrow erinnert USA an Chemiewaffen

13 Aug 2018

Der russische Außenminister Lawrow hat, vor dem Hintergrund neuer Sanktionen, die die USA gegen Russland im Zusammenhang mit dem Skripal-Fall in England verhängen wollen, daran erinnert, dass die internationale Kommission zur Vernichtung von Chemiewaffen bereits vor drei Jahren offiziell erklärt hatte, dass Russland sämtliche Chemiewaffen vernichtet habe und nicht mehr im Besitz derartiger Waffen ist.

Weiter
Kaliningrader wollen Referendum

13 Aug 2018

Eine Gruppe von Kaliningradern, bestehend aus 110 Personen, hat am 8. August eine Versammlung durchgeführt und im Ergebnis ein Gesuch zur Durchführung eines Referendums bei der regionalen Zentralen Wahlkommission eingereicht.

Weiter
Ostseeflotte erhält Verstärkung im Offiziersnachwuchs

13 Aug 2018

Im Juni beendete wiederum ein Offiziersjahrgang sein Studium in den verschiedensten Bildungseinrichtungen des russischen Verteidigungsministeriums. 250 Offiziere in unterschiedlichsten Spezialisierungsrichtungen erhielten einen Marschbefehl zur Ostseeflotte, zu den Einheiten, die im Kaliningrader Gebiet stationiert sind.

Weiter
Verteidigungsministerium veröffentlicht Stalin-Geheimbefehl

13 Aug 2018

Anlässlich des 106. Jahrestages der russischen Luftstreitkräfte, hat das russische Verteidigungsministerium auf seiner Internetseite eine ganze Reihe von multimedialen Informationen veröffentlicht. Hierzu gehören auch Dokumente aus dem Fond des Zentralarchivs des Verteidigungsministeriums, die bis dato den Stempel „Geheim“ getragen hatten.

Weiter