Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Politik & Gesellschaft

Die Rubrik Politik & Gesellschaft vermittelt Informationen, Nachrichten und Wissenswertes bezogen auf das Gebiet und die Stadt Kaliningrad. Mit unseren Veröffentlichungen – in Zusammenarbeit mit befreundeten russischen und ausländischen Informationspartnern - sind wir bemüht Ihnen einen allgemeinen Überblick über das gesellschaftliche und politische Leben in der westlichsten Region der Russischen Föderation zu vermitteln.

Wir glauben, dass mit der Vermittlung eines realen, sensationsfreien, sachlichen Bildes über das Gebiet und die Stadt Kaliningrad es vielen Interessierten leichter fallen wird  zu uns zu reisen – sei es um sich geschäftlich zu betätigen oder einfach nur um ein paar Tage Urlaub zu genießen.  Das russische Kaliningrad ist eine moderne, aufgeschlossene, ausländerfreundliche Region – dies zu vermitteln ist eines unserer Ziele. Helfen Sie uns, kommentieren Sie unsere Beiträge, geben Sie uns Denkanstöße für Verbesserungen, teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit.

Das Informationsportal «Kaliningrad-Domizil» erhebt keinen Anspruch auf journalistische Qualität. Wir positionieren uns als Kaliningrad-BLOG. Unsere Informationsagentur ist unabhängig und wird privat organisiert und finanziert.


Austausch von Staatsbürgern in Vorbereitung?

30 Mär 2016

In den letzten Tagen wurde über ausreichende Reisetätigkeiten und Treffen in Russland mit ausländischen Diplomaten und Entscheidungsträgern gesprochen. Nun scheinen sich die Bilder über mögliche Gesprächsinhalte langsam abzurunden.

Weiter
Endlich mal wieder Skandale um die Person Putin

29 Mär 2016

Schon einige Wochen mussten die Nutzer westlicher Massenmedien auf skandalöse Informationen rund um die Person des russischen Präsidenten Putin verzichten. Nun scheint die Herstellung einer neuen Staffel von Informationen abgeschlossen zu sein.

Weiter
Russischer Verteidigungsminister in Kaliningrad

29 Mär 2016

Der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu hat sich am Montag zu einem Inspektionsaufenthalt im Kaliningrader Gebiet aufgehalten.

Weiter
Rechts ist nicht mehr gefragt – Wachstum ist angesagt

29 Mär 2016

Die Partei „Rechte Sache“ wird umbenannt in „Wachstumspartei“. Die Umbenennung der Partei ist ein logischer Folgeschritt in der Neuformierung einer Partei, die zu den Duma-Wahlen im September antreten wird, um zukünftig die Interessen der russischen Unternehmer besser wahrnehmen zu können.

Weiter
Wir haben einen Informationskrieg mit den Angelsachsen

28 Mär 2016

Wir leben im Zustand eines Informationskrieges mit den Angelsachsen – dies ist die Kernaussage von Dmitri Peskow, Pressesprecher des russischen Präsidenten am Samstag in der Sendung „Recht zu wissen“.

Weiter
Reklame
Stabilität in Tschetschenien weiterhin garantiert

28 Mär 2016

Am vergangenen Wochenende hatte der russische Präsident Wladimir Putin den Leiter der Republik Tschetschenien Ramsan Kadyrow zu einem Gespräch gebeten. Es ging um die Zukunft nicht nur der russischen Republik.

Weiter
Geburtenrückgang in Kaliningrad

27 Mär 2016

Im Januar verzeichnete Kaliningrad einen erheblichen Geburtenrückgang im Vergleich zum gleichen Monat des Vorjahres.

Weiter
Am Sonntag vereinigt sich Kaliningrad mit Deutschland

27 Mär 2016

Allerdings findet diese Vereinigung nur in den Sommermonaten und nur temporär statt. Es erfolgt in Europa die Zeitumstellung auf die Sommerzeit und somit haben Kaliningrad und Deutschland die gleiche Zeit – dies aber nur im Sommer.

Weiter
Kaliningrader Gouverneur im Rating stabil

26 Mär 2016

Im gesamtrussischen Gouverneurs-Rating zeigt sich der Kaliningrader Gouverneur stabil. Er war schlecht und bleibt nicht gut.

Weiter
Reiselustige Beamte in Kaliningrad

26 Mär 2016

Geld ist in den kommunalen Kassen immer knapp. Aber für ausgedehnte Dienstreisen scheinen immer ein paar Kopeken in Bereitschaft zu liegen.

Weiter