Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Politik & Gesellschaft

Die Rubrik Politik & Gesellschaft vermittelt Informationen, Nachrichten und Wissenswertes bezogen auf das Gebiet und die Stadt Kaliningrad. Mit unseren Veröffentlichungen – in Zusammenarbeit mit befreundeten russischen und ausländischen Informationspartnern - sind wir bemüht Ihnen einen allgemeinen Überblick über das gesellschaftliche und politische Leben in der westlichsten Region der Russischen Föderation zu vermitteln.

Wir glauben, dass mit der Vermittlung eines realen, sensationsfreien, sachlichen Bildes über das Gebiet und die Stadt Kaliningrad es vielen Interessierten leichter fallen wird  zu uns zu reisen – sei es um sich geschäftlich zu betätigen oder einfach nur um ein paar Tage Urlaub zu genießen.  Das russische Kaliningrad ist eine moderne, aufgeschlossene, ausländerfreundliche Region – dies zu vermitteln ist eines unserer Ziele. Helfen Sie uns, kommentieren Sie unsere Beiträge, geben Sie uns Denkanstöße für Verbesserungen, teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit.

Das Informationsportal «Kaliningrad-Domizil» erhebt keinen Anspruch auf journalistische Qualität. Wir positionieren uns als Kaliningrad-BLOG. Unsere Informationsagentur ist unabhängig und wird privat organisiert und finanziert.


Neue Giftanschuldigungen der USA gegen Russland

17 Sep 2018

Die USA beschuldigen Russland, an der Vergiftung des Bruders des nordkoreanischen Staatschefs Anteil zu haben.

Weiter
Großbritannien: Wir suchen weiter nach Russen

16 Sep 2018

Die britische Zeitung „Mirror“ informiert, dass man in Großbritannien weiter nach Russen sucht, die man beschuldigen kann, dass Attentat auf die Skripals durchgeführt zu haben. Da Russland rund 145 Mio. Einwohner hat, wird diese Suche sicherlich von Erfolg gekrönt werden.

Weiter
Duelle in Russland bald offizielles Streitschlichtungsmittel?

13 Sep 2018

Nach der Duellaufforderung des Chefs der RosGarde General Solotow an Alexej Nawalny spaltet sich, wie immer in solchen spektakulären Fällen, die russische Gesellschaft in ihren Ansichten.

Weiter
Putin hat eine Idee – Japan nicht begeistert

12 Sep 2018

Putin informierte während des OstWirtschaftsforums, dass ihm eine Idee gekommen ist. Er schlägt Japan vor, noch in diesem Jahr einen Friedensvertrag zwischen beiden Ländern zu unterzeichnen – ohne jegliche Vorbedingungen.

Weiter
AUS für russische Militärs in Sozialnetzwerken

12 Sep 2018

Die russische Regierung hat der Staatsduma einen Gesetzentwurf vorgelegt, welcher vorsieht, Militärangehörigen zu verbieten, sich in sozialen Netzwerken zu registrieren und an deren Arbeit teilzunehmen.

Weiter
Reklame
Nawalny bald als „saftiges Schnitzel“ erhältlich?

11 Sep 2018

Der russische Korruptionsjäger Alexej Nawalny, Initiator vieler Meetings und Protestaktionen zu verschiedenen gesellschaftlichen Anlässen, hat es geschafft, dass sich der Kommandierende der russischen Nationalgarde, General Solotow, mit ihm duellieren und aus ihm ein saftiges Schnitzel machen will.

Weiter
Russland hat gewählt – Alichanow nicht mehr auf Platz 1

10 Sep 2018

Im Westen fast unbemerkt, fanden am Sonntag Wahlen in Russland statt. Vermutlich hatte man in den westlichen Demokratien keinerlei Beweise gefunden, dass sich Russland in die russischen Wahlen eingemischt hat und demzufolge wurde auch nichts berichtet.

Weiter
Die Technik der Spione

09 Sep 2018

Die Briten haben eine hundertjährige Geschichte und die Königin kann stolz auf ihre Untertanen sein, die ihr immer treu dienten, bis in die jetzige Zeit. Besonders treu dienen natürlich die Staatsdiener und hier wiederum besonders die, die ihre Dienste nicht gerne der Öffentlichkeit zeigen und die sich über Erfolge in der Arbeit auch nicht öffentlich freuen können.

Weiter
Belohnung für Auffinden russischer Agenten

09 Sep 2018

Der Leiter der Partei „Bürgerinitiative“ Dmitri Gudkow hat eine Belohnung ausgesetzt um diejenigen russischen Bürger zu finden, die von Großbritannien beschuldigt werden, das Giftattentat gegen die Skripals durchgeführt zu haben.

Weiter
Niemals so wenig Waisenkinder wie gegenwärtig

05 Sep 2018

In Russland ist die Zahl der Waisenkinder die ohne Eltern in staatlichen Einrichtungen aufwachsen auf ein Rekordniveau gefallen.

Weiter