Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Umfrage

Umfrage 16. Juni 2019
  • Wie viele Grenzübergänge hat das Kaliningrader Gebiet?

Zweite Umfrage 1. Juni 2019
  • Nahverkehr-Haltestelleninformationen in Kaliningrad in englischer Sprache?

Alle Umfragen

Aktiver Grenzverkehr zwischen Polen und dem Kaliningrader Gebiet

So, 24 Jan 2016 Politik & Gesellschaft


Aktiver Grenzverkehr zwischen Polen und dem Kaliningrader Gebiet

Polnische Behörden informieren, dass im Jahre 2015 1,3 Mio. Kaliningrader im Rahmen des kleinen visafreien Grenzverkehrs nach Polen eingereist sind.

Insgesamt haben im vergangenen Jahr sechs Millionen Bürger die Grenze zwischen Polen und dem Kaliningrader Gebiet überschritten. Davon waren 3,3 Mio. polnische Bürger und 2,7 Mio. in der Mehrzahl russische Bürger.

Der am meisten frequentierte Grenzübergang zwischen Polen und dem Kaliningrader Gebiet ist Mamonowa-Gronowo – so die polnischen Behörden.


Karte der Grenzübergänge im Kaliningrader Gebiet zu Polen und Litauen

Im vergangenen Jahr hatten die polnischen Grenzbehörden auch 1.724 Reisenden das Überschreiten der Grenze verwehrt. Hauptgrund hierfür war das Fehlen gültiger Visa- oder Reisedokumente.

Aber es wurden auch Reisende mit gefälschten Dokumenten entdeckt – insgesamt 129 Bürger versuchten damit die Grenze zu überschreiten. Die am meisten gefälschten Dokumente betrafen Versicherungspolicen für Fahrzeuge.

Durch den polnischen Zoll wurde im Jahre 2015 Schmuggel im finanziellen Wert von 14 Mio. Zloty verhindert. Damit hat sich der Wert der geschmuggelten Waren im Vergleich zum Jahr 2014 verdoppelt. Wesentliche Schmuggelgüter waren Zigaretten und Tabak, Alkohol, Fahrzeuge. Aber es wurde auch Bernstein, Benzin und seltene Lebewesen geschmuggelt.

Die Zahl der Reisenden war insgesamt im Vergleich zu 2014 rückläufig. Im Jahre 2014 reisten 6,5 Mio. Bürger über die Grenze, davon 1,6 Millionen im kleinen visafreien Grenzverkehr. Damit ist das Jahr 2015 das schlechteste Reisejahr seit Inkrafttreten der Regelungen zum kleinen visafreien Grenzverkehr.

Reklame

Grenze, Polen

   Kommentare ( 0 )

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an