Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Außenministerium Litauens bestellt russischen Botschafter ein

Mo, 24 Nov 2014 Politik & Gesellschaft


Außenministerium Litauens bestellt russischen Botschafter ein

Der litauische Grenzschutz meldet, dass die russischen Grenzorgane die Kontrollen von Fahrzeugen verschärft haben. Stündlich werden höchstens zwei Fahrzeuge abgefertigt.

Für den 24. November wurde der russische Botschafter Alexander Udalzow in das litauische Außenministerium einbestellt, um eine Erklärung für die langsame Abfertigung von Fahrzeugen mit litauischen Nummern an der Grenze zu geben.

Entsprechend vorliegender Informationen des litauischen Grenzschutzes, werden litauische Fahrzeuge seit Freitagabend in sehr langsamen Tempo auf das Gebiet der Russischen Föderation abgefertigt. Stündlich werden ein bis zwei Fahrzeuge abgefertigt, obwohl zu anderen Zeiten bis zu zehn und mehr Autos kontrolliert werden. Auf eine Anfrage der litauischen Organe an ihre russischen Kollegen erhielten diese zur Antwort, dass es keinerlei Besonderheiten bei der Abfertigung von litauischen Fahrzeugen gäbe. Allerdings gäbe es einige Probleme mit dem Computersystem.

Einige Zollbroker erklärten, dass sie große Schwierigkeiten mit dem russischen Zoll an allen Grenzpunkten hätten. Andere Organisationen, die sich mit dem Import von litauischen Waren nach Russland beschäftigen, wurde diese Information ebenfalls bestätigt. Erklärungen hierfür liegen nicht vor.

Russische Exporteure, welche Waren nach Litauen liefern informierten, dass die litauische Seite bereits einige Zeit verstärkte Kontrollen russischer Transporte vornimmt. Sie vermuten, dass die jetzigen Probleme an der Grenze hiermit im Zusammenhang stehen könnten.

Anmerkung UN: Die litauische Präsidentin hat in der vergangenen Woche wiederholt öffentlich Russland als „Terroristischen Staat“ bezeichnet. Abgeordnete des russischen Parlamentes hatten darauf einen Antrag eingereicht, die diplomatischen Beziehungen mit Litauen abzubrechen und Sanktionen gegen Litauen zu verhängen.

Reklame

Grenze, Litauen

   Kommentare ( 0 )

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an