Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Umfrage

Umfrage 16. Juni 2019
  • Wie viele Grenzübergänge hat das Kaliningrader Gebiet?

Zweite Umfrage 1. Juni 2019
  • Nahverkehr-Haltestelleninformationen in Kaliningrad in englischer Sprache?

Alle Umfragen

Putin kündigt Gegensystem zur Neutralisierung der US-Raketenabwehr an

Do, 12 Nov 2015 Politik & Gesellschaft


Putin kündigt Gegensystem zur Neutralisierung der US-Raketenabwehr an

Die Ausbreitung der US-Raketenabwehr ist dazu bestimmt das existierende System der Stabilität auszuhebeln und das Atompotential Russlands zu neutralisieren. Dies erklärte der russische Präsident Putin auf einer Besprechung zu Fragen des industriellen Verteidigungskomplexes.

Der Verweis auf iranische und nordkoreanische atomare Bedrohungen dient nur als Vorwand für die wirklichen Pläne der USA. Aber das wirkliche Ziel ist die Neutralisierung des strategisches Atompotentials anderer Staaten, außer dem Potential über das die Verbündeten der USA verfügen – also in erster Linie unseres Landes, Russlands“, - so Putin.

Die Ausbreitung der US-Raketenabwehr wird durch Russland als Versuch eingeschätzt, das bestehende Gleichgewicht im Bereich der atomaren Raketenbewaffnung zu zerstören – also somit das gesamte globale System der regionalen Stabilität auszuhebeln – so Putin.

Der Präsident informierte, dass Russland auch weiterhin Gegenschlagsysteme entwickeln wird, die alle beliebigen Raketenabwehrsysteme überwinden können.

Nach den Worten des russischen Präsidenten haben Unternehmen aus der russischen Verteidigungsindustrie eine Reihe von perspektivischen Bewaffnungen geschaffen und getestet, welche in der Lage sind, gestaffelt Fragen der Raketenabwehr zu lösen. Diese neuen Systeme befinden sich bereits bei der Truppe und die Ausbildung an diesen neuen Systemen läuft. Nun ist es nötig, dass die technischen Möglichkeiten dieser neuen Systeme wiederum vervollständigt werden – so der Präsident.

Reklame

Militär, Präsident

   Kommentare ( 0 )

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an