Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Umfrage

Umfrage 16. Juni 2019
  • Wie viele Grenzübergänge hat das Kaliningrader Gebiet?

Zweite Umfrage 1. Juni 2019
  • Nahverkehr-Haltestelleninformationen in Kaliningrad in englischer Sprache?

Alle Umfragen

Spaßfaktor Schirinowski will einen russischen Imperator

Mi, 27 Aug 2014 Politik & Gesellschaft


Spaßfaktor Schirinowski will einen russischen Imperator

Der Vorsitzende der Liberalen in Russland Wladimir Schirinowski möchte einen russischen Imperator. Gleichzeitig hat er vorgeschlagen, politische Parteien in Russland zu verbieten.

Seiner Ansicht nach sollte das Land zur Monarchie übergehen. Mit dieser Erklärung trat er auf dem gesamtrussischen Jugendforum auf.

„Die Demokratie wird uns ersticken… damit wir nicht ersticken sondern vorwärtsschreiten müssen wir das Land zu einem Imperium reformieren“, - so Schirinowski.

Der Vorsitzende der Liberaldemokratischen Partei ergänzte, dass Demokratie und Parteienvielfalt ein Zeichen für einen schwachen Staat sind. „Alle Parteien müssen verboten werden! Es soll eine Monarchie kommen, aber eine Wahlmonarchie – 5-6tausend Menschen sollen sich versammeln, die Besten des Landes und den Imperator wählen“, - so Schirinowski.

Quelle: http://lenta.ru/news/2014/08/23/emperor/

Anmerkung UN: Aus dem Geschichtsunterricht ist mir bekannt, dass jeder König oder Imperator auch immer einen Hofnarren hatte. Dieser konnte alles sagen was er wollte – ungestraft. Vielleicht sollte man bei dieser Gelegenheit auch diese Planstelle in der neuen russischen Monarchie schaffen. Ich hätte auch schon einen Personalvorschlag.

Reklame

Parteien

   Kommentare ( 0 )

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an