Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Video-Info

Das Videoformat "Kaliningrad in 100 Sekunden" macht Sie mit bewegten und bewegenen Bildern mit unserer Stadt, dem realen Leben und dem wirklichen Zustand bekannt. Ziel ist, Ihnen zu zeigen, dass Kaliningrad eine ganz normale russische Stadt zur Ostgrenze der Europäischen Union ist, dass wir eine Stadt mit Bewohnern sind, die die gleichen Probleme und glücklichen Momente hat, wie viele andere Städte auf dieser Welt. Vielleicht hilft Ihnen "Kaliningrad in 100 Sekunden" bei Ihrer Entscheidung für einen Kurzurlaub oder ein wirtschaftliches Engagement hier bei uns.

Helfen Sie uns mit Ihren Gedanken und Anregungen.


Preußens Glanz und Gloria ganz klein

07 Jan 2019

Im Kaliningrader Miniaturpark ist mit US-Sanktionen belegt. Grund ist, dass das weltbekannte „Schwalbennest“ auf der russischen Krim als Miniatur dargestellt wird. Nun gibt es eine weitere Miniatur – das Preußenschloss, welches bis zu seiner Zerstörung im August 1944 durch die anglo-amerikanischen Flieger im Königsberger Stadtzentrum stand und Preußens Glanz und Gloria verkündete. Nun zeigt Russland Preußens Glanz und Gloria ganz klein.

Weiter
Was wünschen sich Russen von Väterchen Frost im Jahre 2019?

30 Dez 2018

Das russische Umfragezentrum WZIOM hat eine Umfrage unter der russischen Bevölkerung durchgeführt. Man wollte erfahren, was sich die Russen im Jahre 2019 vom Väterchen Frost, einem Kollegen des Weihnachtsmannes, wünschen.

Weiter
Mindestlohn in Kaliningrad wird angehoben

28 Dez 2018

Das fängt ja gut an, das neue Jahr. Der Mindestlohn wird im Kaliningrader Gebiet angehoben. Darüber informierte der Pressedienst der Gebietsregierung.

Weiter
Wie man sich irren kann – Putin hat kein Mobiltelefon

25 Dez 2018

Oft löse ich in Kaliningrad bei meinen Gesprächspartnern Verwunderung aus, wenn diese mich um meine Handy-Nummer bitten und ich ihnen mitteile, dass ich kein Mobiltelefon besitze.

Weiter
Ich bin Deutscher – also geizig.

23 Dez 2018

Dies ist ein Stereotyp, den ich in vielen Lebenslagen in Kaliningrad anwende. Zum einen stimmt es, dass ich geizig bin, denn ich passe sehr genau auf, für was ich wieviel Geld ausgebe. Zum anderen ist es meine und nicht nur meine allgemeine Beobachtung, dass Deutsche geizig sind.

Weiter
Reklame
Kaliningrad Dezember 2018 – Start-Up-Weihnachtsmarkt – Teil 3

20 Dez 2018

Einen wirklichen Weihnachtsmarkt hat es in Kaliningrad in der modernen russischen Zeitrechnung nie gegeben. In den letzten zwei, drei Jahren gab es zaghafte Versuche, durch das Aufstellen von Buden mit weihnachtlicher Dekoration, einen Eindruck von Weihnachtsmarkt zu erwecken. Jetzt wird ein neuer Versuch gestartet – vor dem Haus der Räte. Ich verstehe diesen Markt als „Start-Up“ für zukünftige Weihnachtsmärkte.

Weiter
Kaliningrad Dezember 2018 – Ein Abendspaziergang – Teil 2

19 Dez 2018

Der Kaliningrader Bürgermeister hat gesagt: „Es werde Licht“ und am 15. Dezember begannen die Straßen und Plätze von Kaliningrad in weihnachtlichem Licht zu erstrahlen. Das, was wir jetzt sehen, ist ein erheblicher qualitativer Fortschritt, im Vergleich zu den Vorjahren. Ich habe aber verstanden, dass dies erst der Anfang ist für eine neue Stadtkultur. Begleiten Sie mich auf einem Spaziergang vom Kaliningrader Zoo bis zum Hotel Kaliningrad.

Weiter
Kaliningrad Dezember 2018 – Weihnachtsbummel Teil 1

18 Dez 2018

Der Kaliningrader Bürgermeister hat gesagt: „Es werde Licht“ und am 15. Dezember begannen die Straßen und Plätze von Kaliningrad in weihnachtlichem Licht zu erstrahlen. Das, was wir jetzt sehen, ist ein erheblicher qualitativer Fortschritt, im Vergleich zu den Vorjahren. Ich habe aber verstanden, dass dies erst der Anfang ist für eine neue Stadtkultur. Begleiten Sie mich heute auf den Platz des Sieges.

Weiter
Dritter Advent bei den Evangelisten in Kaliningrad

16 Dez 2018

Traditionell findet jedes Jahr am Dritten Advent in der Evangelischen Kirche auf dem Prospekt Mira ein Adventsgottesdienst statt. Aber in diesem Jahr gab es einige kleinere Änderungen.

Weiter
Oh Tannebaum, oh Tannebaum, wie teuer sind deine Blätter?

15 Dez 2018

Nun hat auch in Kaliningrad der Verkauf von Weihnachtsbäumen begonnen. Einer der größten Märkte wurde vor dem Haus der Räte eingerichtet, gleich neben dem neuen Weihnachtsmarkt. Und natürlich ist es interessant, über die Kaliningrader Weihnachtsbäume etwas mehr zu erfahren. Und so habe ich mich mit einem der Verkäufer in einer ruhigen Minute unterhalten.

Weiter