Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Video-Info

Das Videoformat "Kaliningrad in 100 Sekunden" macht Sie mit bewegten und bewegenen Bildern mit unserer Stadt, dem realen Leben und dem wirklichen Zustand bekannt. Ziel ist, Ihnen zu zeigen, dass Kaliningrad eine ganz normale russische Stadt zur Ostgrenze der Europäischen Union ist, dass wir eine Stadt mit Bewohnern sind, die die gleichen Probleme und glücklichen Momente hat, wie viele andere Städte auf dieser Welt. Vielleicht hilft Ihnen "Kaliningrad in 100 Sekunden" bei Ihrer Entscheidung für einen Kurzurlaub oder ein wirtschaftliches Engagement hier bei uns.

Helfen Sie uns mit Ihren Gedanken und Anregungen.


Haus der Demokratie in Kaliningrad

12 Feb 2018

Kennen Sie das Haus der Demokratie in Kaliningrad? Es existiert noch nicht sehr lange - seit Ende 2017. Wir stellen Ihnen dieses Haus vor.

Weiter
Siebzehn Augenblicke der Nachdenklichkeit

12 Feb 2018

30 Jahre lebe ich schon in Russland (Sowjetunion) und muss doch immer wieder feststellen, wie wenig ich von der Kultur des Landes weiß. Am 8. Februar 2018 jährte sich der 90. Geburtstag von Wjatscheslaw Tichonow - kennen Sie ihn? Oder ist er Ihnen besser unter "Stirlitz, Standartenführer Stirlitz" bekannt?

Weiter
Restaurant "Ambar Holl" in Kaliningrad

11 Feb 2018

Unser "YouTube"-Kanal gibt uns Möglichkeiten, die wir früher nicht hatten. Wir nutzen diese, um Sie besser mit unserer Stadt vertraut zu machen. Wir stellen auf unserem Portal nur Restaurants vor, in denen wir selber waren und die wir mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen können.

Weiter
Legales Rauschgift in Russland

11 Feb 2018

Es gibt legales Rauschgift in Russland. Besser wäre jedoch zu formulieren, dass es legale süchtig machende Dinge in Russland gibt. Was darunter zu verstehen ist und wie süchtig man werden kann, zeigt unser Videobeitrag. In Deutschland soll es so etwas nicht geben.

Weiter
Registrierung von Ausländern in Russland

11 Feb 2018

Ausländer sind verpflichtet, sich in Russland zu registrieren. Wann und wie die Registrierung zu erfolgen hat und welcher Personenkreis davon konkret betroffen ist, wird in diesem Beitrag dargelegt.

Weiter
Reklame
Das russische Bankensystem im Jahre 2018

04 Feb 2018

Der Beitrag beschäftigt sich mit der Entwicklung des russischen Bankensystems nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion und informiert detailliert über die Arbeit der russischen Zentralbank seit 2013 zur sogenannten Disziplinierung der russischen Banken, mit dem Ziel, bis zum Jahre 2020 ein international anerkanntes solides russischen Bank- und Finanzwesen zu schaffen.

Weiter
Von fehlenden Punkten und weichen Zeichen

04 Feb 2018

Zwei fehlende Punkte waren Anlass für tagelange Diskussionen in Kaliningrader Medien, denn diese Punkte kosteten 453.000 Rubel. Und dann sprechen wir noch über ein weiches Zeichen, welches in Russland mindestens so wichtig ist, wie die Staatsflagge.

Weiter
Gummiwohnungen, ein auslaufendes Geschäftsmodell

04 Feb 2018

Wieder haben Angehörige der Kaliningrader Innenverwaltung zwei „Gummiwohnungen“ gefunden, in der zwei Kaliningrader Frauen versucht hatten, Ausländer illegal zu registrieren. Beide Frauen werden nun angeklagt. Ihnen droht eine Freiheitsstrafe von drei Jahren und eine erhebliche Geldstrafe.

Weiter
Kleiner russischer Senf-Kurs - Das "Garschitza"-Erlebnis

04 Feb 2018

Sie sind das erste Mal in Russland und werden zum Würstchen-Essen eingeladen? Und auf dem Tisch steht "Russischer Senf"? Dann sollten Sie sich diesen kurzen Film anschauen, damit es zu keiner Überraschung kommt.

Weiter
Banales aus Russland - Altes Geld, neues Geld

29 Jan 2018

Russland leistet sich neues Geld. Aber auch das alte Geld bleibt. Man kann mit Papier, Metall oder Plastic bezahlen. Und wir stellen Ihnen die kleinste russische Münze vor.

Weiter