Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Express-Zwischenbericht „Kreuz-Apotheke“

Mo, 03 Dez 2018 Video-Info


Express-Zwischenbericht „Kreuz-Apotheke“

Auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Dame aus dem Sozialnetzwerk „Facebook“, hat „Kaliningrad-Domizil“ keine Kosten und vor allem Mühen gescheut und dem Bauprojekt „Kreuz-Apotheke“ in der Kaliningrader Frunse-Straße einen Besuch abgestattet. Hier der wortlose, aber musikalisch begleitete Baustellenbesuch.

Reklame

Denkmalschutz

   Kommentare ( 1 )

boromeus Veröffentlicht: 4. Dezember 2018 09:46:56

..wenn auch durch grobe Fehler weiterer Schaden und damit historische Struktur verloren ging,so ist es doch gut zu sehen, dass sich etwas bewegt.Und ich bin der guten Hoffnung, dass am Ende die Fassade wieder im alten Glanz erstrahlen wird und damit ein kleines Stück des alten Königsberg in Kaliningrad konserviert wurde.Sehr erfreulich.

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an