Kaliningrad-Domizil

Informationsagentur
+7 (4012) 32-65-32

Litauische Militärinspektoren in Kaliningrad

Di, 12 Feb 2019 Video-Info


Litauische Militärinspektoren in Kaliningrad
Begleittext zur Videoinformation
Der hier veröffentlichte Text ist der gesprochene Begleittext zum Video und entspricht der Qualität eines Manuskripts. Am Ende des Textes finden Sie den eigentlichen Beitrag in Form einer Videoinformation. Nur der Manuskripttext enthält nicht alle angebotenen Informationen, denn im Videobeitrag gibt es zusätzliche eingeblendete Text-, Grafik- und Fotoinformationen.

 

 

Im Rahmen des Wiener Abkommens aus dem Jahre 2011, über vertrauensbildende Maßnahmen, halten sich im Zeitraum 12.-14. Februar litauische Militärinspektoren im Kaliningrader Gebiet auf.

Informiert wird, dass diese die 79. Mot.-Schützenbrigade des Militärbezirkes WEST, welche in der Stadt Sowjetsk stationiert ist, inspizieren werden.

Ziel der Inspektion ist die Kontrolle der Richtigkeit von Informationen und Auskünften, die die russische Seite bereits im Vorfeld der litauischen Seite übergeben hat. Für die Inspektoren wird ein Briefing organisiert, während dessen sie alle notwendigen Ausgangsinformationen erhalten. Anschließend können sie den Personalbestand und die wichtigsten Waffensysteme der Brigade inspizieren.

Reklame

Militär

   Kommentare ( 0 )

Um einen Kommentar zu schreiben müssen Sie sich registrieren oder autorisieren
Melden Sie sich an